Rechtsprechung
   FG Baden-Württemberg, 20.08.2007 - 8 V 1/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,8624
FG Baden-Württemberg, 20.08.2007 - 8 V 1/07 (https://dejure.org/2007,8624)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 20.08.2007 - 8 V 1/07 (https://dejure.org/2007,8624)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 20. August 2007 - 8 V 1/07 (https://dejure.org/2007,8624)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,8624) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Kraftfahrzeugsteuer - Aussetzung der Vollziehung - Wegfall des § 23 Abs. 6a StVZO - Maßgeblichkeit der objektiven Beschaffenheit des Fahrzeugs - klarstellende Erweiterung der Begriffsbestimmungen durch das 3. KraftStGÄndG vom 21.12.2006 - zulässige Rückwirkung

  • Justiz Baden-Württemberg

    Kraftfahrzeugsteuer - Aussetzung der Vollziehung - Wegfall des § 23 Abs. 6a StVZO - Maßgeblichkeit der objektiven Beschaffenheit des Fahrzeugs - klarstellende Erweiterung der Begriffsbestimmungen durch das 3. KraftStGÄndG vom 21.12.2006 - zulässige Rückwirkung

  • Judicialis
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Besteuerung von Kombinationskraftwagen

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Besteuerung von Kombinationskraftwagen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • EFG 2007, 1986
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Köln, 13.09.2007 - 6 K 2378/05

    Wegfall der Kraftfahrzeugsteuervergünstigung für schwere Geländewagen zum

    Der abweichenden Rechtsauffassung des BFH (grundlegendim Beschluss vom 21. August 2006 VII B 333/05, BStBl II 2006, 721 und nachfolgend wiederholt bestätigt, zuletztmit Beschluss vom 13. April 2007 IX B 14/07, BFH/NV 2007, 1352), die inzwischen von einzelnen Finanzgerichten geteilt wird (FG Hamburg, Urteil vom 30. März 2007 7 K 22/06, StE 2007, 406 und FG Baden-Württemberg, Beschluss vom 20. August 2007 8 V 1/07, StE 2007, 693), kann sich der erkennende Senat aus den nachfolgenden Gründen nicht anschließen.
  • FG Baden-Württemberg, 13.12.2007 - 8 V 2518/07

    Kraftfahrzeugsteuerrechtliche Einstufung eines amerikanischen Pick-Up des Typs

    Diese Rechtsansicht gab der Senat inzwischen jedoch auf (FG Baden-Württemberg Beschluss vom 20. August 2007 8 V 1/07, Steuer-Eildienst - StEd - 2007, 693 - Leitsatz -, [...] - Volltext -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht