Rechtsprechung
   FG Baden-Württemberg, 24.03.2011 - 3 K 715/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,9844
FG Baden-Württemberg, 24.03.2011 - 3 K 715/10 (https://dejure.org/2011,9844)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 24.03.2011 - 3 K 715/10 (https://dejure.org/2011,9844)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 24. März 2011 - 3 K 715/10 (https://dejure.org/2011,9844)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,9844) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Kein deutscher (Differenz-)Kindergeldanspruch bei Berufstätigkeit beider Elternteile in der Schweiz; Beschränkung der Grundfreiheiten nach der Rechtsprechung des BVerfG und des BFH gerechtfertigt

  • Justiz Baden-Württemberg

    Kein deutscher (Differenz-)Kindergeldanspruch bei Berufstätigkeit beider Elternteile in der Schweiz; Beschränkung der Grundfreiheiten nach der Rechtsprechung des BVerfG und des BFH gerechtfertigt

  • Wolters Kluwer

    Kein Kindergeld bei Unterlassen der Angabe über eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung in der Schweiz; Zulässigkeit der Rückforderung von Kindergeld bei Unterlassen der Angabe über eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung in der Schweiz

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • datenbank.nwb.de (Leitsatz)

    Kein Anspruch auf (Differenz-) Kindergeld bei Berufstätigkeit beider Elternteile in der Schweiz - Rechtmäßigkeit der Aufhebung einer Kindergeldfestsetzung bei falscher Benennung der Änderungsvorschrift

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2011, 1441
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 12.09.2013 - III R 32/11

    Anspruch auf (Differenz-) Kindergeld bei Erwerbstätigkeit in der Schweiz

    Das Finanzgericht (FG) wies die Klage mit dem in Entscheidungen der Finanzgerichte 2011, 1441 veröffentlichten Urteil ab.
  • FG Baden-Württemberg, 16.08.2011 - 3 V 2447/11

    Ernstliche Zweifel an der Versagung eines Anspruchs auf Differenzkindergeld für

    Der beschließende Senat teilt zwar in ständiger Rechtsprechung die Auffassung des BFH (z.B. BFH-Urteil vom 24. März 2006 III R 41/05, BFHE 212, 551, BStBl II 2008, 369) und der FK, dass dem Grenzgänger selbst im Wohnstaat kein Differenzkindergeldanspruch zusteht (s. zuletzt Senatsurteil vom 26. März 2011 3 K 715/10, StE 2011, 422, m.w.N.; Az. des BFH: III R 32/11).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht