Rechtsprechung
   FG Berlin, 15.03.2002 - 7 B 7047/02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,13601
FG Berlin, 15.03.2002 - 7 B 7047/02 (https://dejure.org/2002,13601)
FG Berlin, Entscheidung vom 15.03.2002 - 7 B 7047/02 (https://dejure.org/2002,13601)
FG Berlin, Entscheidung vom 15. März 2002 - 7 B 7047/02 (https://dejure.org/2002,13601)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,13601) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Verschaffung der Verfügungsmacht bei Vermietung von Kopierern nebst Wartung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UStG § 14 Abs. 3 § 15 Abs. 1 § 3 Abs. 1
    Verschaffung der Verfügungsmacht über ein Wirtschaftsgut

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Verschaffung der Verfügungsmacht über ein Wirtschaftsgut

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • BRZ (Kurzinformation/Entscheidungsbesprechung)

    Umsatzsteuerliche Abwicklung von Sale-and-lease-back-Geschäften

Besprechungen u.ä.

  • BRZ (Kurzinformation/Entscheidungsbesprechung)

    Umsatzsteuerliche Abwicklung von Sale-and-lease-back-Geschäften

Papierfundstellen

  • EFG 2002, 789
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Köln, 18.06.2014 - 14 K 1714/10

    Abweichende Festsetzung von Nachzahlungszinsen zur Umsatzsteuer aus

    Mit Beschluss vom 15. März 2002 (7 B 7047/02, Entscheidungen der Finanzgerichte--EFG-- 2002, 789) entschied das Finanzgericht Berlin, im summarischen Verfahren der Aussetzung der Vollziehung, dass in sale-and-lease-back Fällen, in denen der Leasingnehmer (Mietkäufer) wirtschaftlicher Eigentümer des Leasinggegenstandes (Mietkaufgegenstandes) bleibe, zwischen dem Leasingnehmer (Mietkäufer) und dem Leasinggeber (Mietverkäufer) keine umsatzsteuerbaren Liefervorgänge stattfinden.

    Dagegen hat das FG Berlin mit Beschluss in EFG 2002, 789 entschieden, dass eine "sale-and-lease-back"-Konstruktion in seiner Gesamtheit mit einer Darlehensgewährung gleichzusetzen ist.

  • BFH, 14.10.2002 - V B 60/02

    USt; Sale-and-lease-back-Geschäft

    Der Beschluss ist in Entscheidungen der Finanzgerichte (EFG) 2002, 789 abgedruckt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht