Rechtsprechung
   FG Berlin-Brandenburg, 10.11.2015 - 2 K 2409/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,40583
FG Berlin-Brandenburg, 10.11.2015 - 2 K 2409/13 (https://dejure.org/2015,40583)
FG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 10.11.2015 - 2 K 2409/13 (https://dejure.org/2015,40583)
FG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 10. November 2015 - 2 K 2409/13 (https://dejure.org/2015,40583)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,40583) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Umsatzsteuerliche Bewertung von Beratungsleistungen eines Arztes für ein Laborunternehmen unter dem Aspekt der Umsatzsteuerfreiheit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UStG § 4 Nr. 14a
    Umsatzsteuerliche Bewertung von Beratungsleistungen eines Arztes für ein Laborunternehmen unter dem Aspekt der Umsatzsteuerfreiheit

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Leistungen eines Laborarztes bzw. Facharztes für klinische Chemie auch ohne persönliches Vertrauensverhältnis zu den jeweiligen Patienten nach § 4 Nr. 14 Buchst. a UStG 2009 steuerfrei

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Leistungen eines Laborarztes bzw. Facharztes für klinische Chemie

  • hwhlaw.de (Kurzinformation)

    Heilbehandlungen eines Facharztes für Laboratoriumsdiagnostik umsatzsteuerfrei

  • aerztezeitung.de (Pressemeldung, 14.10.2016)

    Streit um Umsatzsteuer: Labore haben gute Chancen

Besprechungen u.ä.

  • ds-law.eu (Kurzaufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Umsatzsteuerfreiheit für laborärztliche Leistungen

In Nachschlagewerken

  • smartsteuer.de | Lexikon des Steuerrechts
    Krankenhausbehandlungen und ärztliche Heilbehandlungen i.S.d. § 4 Nr. 14 Buchst. b UStG
    Zentren für ärztliche Heilbehandlungen und Diagnostik oder Befunderhebung
    Einrichtungen des privaten Rechts
    Laborleistungen

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2016, 240
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 18.12.2019 - XI R 23/19

    Zur Steuerbefreiung medizinischer Analysen eines Facharztes für klinische Chemie

    Die Revision des Beklagten gegen das Urteil des Finanzgerichts Berlin-Brandenburg vom 10.11.2015 - 2 K 2409/13 wird als unbegründet zurückgewiesen.

    Das Finanzgericht (FG) Berlin-Brandenburg gab der Klage mit in Entscheidungen der Finanzgerichte 2016, 240 veröffentlichtem Urteil vom 10.11.2015 - 2 K 2409/13 statt und setzte unter Aufhebung der Einspruchsentscheidung und Änderung der angefochtenen Steuerbescheide die Umsatzsteuer für die Streitjahre jeweils auf 0 EUR fest.

  • BFH, 11.10.2017 - XI R 23/15

    Umsatzsteuerfreiheit medizinischer Analysen eines Facharztes für klinische Chemie

    Das Urteil des FG ist in Entscheidungen der Finanzgerichte (EFG) 2016, 240 veröffentlicht.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht