Rechtsprechung
   FG Berlin-Brandenburg, 12.11.2014 - 12 K 12320/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,42395
FG Berlin-Brandenburg, 12.11.2014 - 12 K 12320/12 (https://dejure.org/2014,42395)
FG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 12.11.2014 - 12 K 12320/12 (https://dejure.org/2014,42395)
FG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 12. November 2014 - 12 K 12320/12 (https://dejure.org/2014,42395)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,42395) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    Körperschaftsteuer 2011; gesonderter Feststellungen zur Körperschaftsteuer

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Steuerverstrickung von Darlehensverbindlichkeiten einer in Luxemburg ansässigen beschränkt steuerpflichtigen Kapitalgesellschaft; Ermittlung des Veräußerungsverlusts

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Steuerverstrickung von Darlehensverbindlichkeiten einer beschränkt steuerpflichtigen Kapitalgesellschaft gem. § 49 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. f S. 2 EStG

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Steuerverstrickung von Darlehensverbindlichkeiten einer beschränkt steuerpflichtigen Kapitalgesellschaft gem. § 49 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. f S. 2 EStG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Ertrag aus Darlehensverzicht bei Verkauf inländischer Immobilie nicht steuerpflichtig

Besprechungen u.ä.

  • handelsblatt.com (Entscheidungsbesprechung)

    Darlehensverzicht gegenüber ausländischer Immobilienkapitalgesellschaft ist nicht steuerpflichtig

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2015, 308
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 07.12.2016 - I R 76/14

    Ausnahmsweise Zulässigkeit der Klage gegen sog. Nullbescheid -

    Die Revision des Beklagten gegen das Urteil des Finanzgerichts Berlin-Brandenburg vom 12. November 2014  12 K 12320/12 wird als unbegründet zurückgewiesen.

    Das Finanzgericht (FG) Berlin-Brandenburg hat den angefochtenen Bescheid dahin geändert, dass ein Ertrag in Höhe von 50.000 EUR aus einem Forderungsverzicht der B-L.P. nicht zu berücksichtigen sei; sein Urteil vom 12. November 2014  12 K 12320/12 ist in Entscheidungen der Finanzgerichte (EFG) 2015, 308 abgedruckt.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht