Rechtsprechung
   FG Berlin-Brandenburg, 13.06.2012 - 12 K 12096/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,18971
FG Berlin-Brandenburg, 13.06.2012 - 12 K 12096/09 (https://dejure.org/2012,18971)
FG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 13.06.2012 - 12 K 12096/09 (https://dejure.org/2012,18971)
FG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 13. Juni 2012 - 12 K 12096/09 (https://dejure.org/2012,18971)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,18971) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Abzugsverbot für mit steuerfreien Einkünften in Zusammenhang stehenden Werbungskosten; Vorweggenommene Werbungskosten als vom Abzugsverbot i.S.d. § 3c Abs. 1 EStG erfasst

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Abzugsfähigkeit der Kosten für die Durchführung eines Wahlprüfungsverfahrens (= Kosten der Erlangung des Abgeordnetenmandats) nach § 3c Abs. 1 EStG

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Abzugsfähigkeit der Kosten für die Durchführung eines Wahlprüfungsverfahrens (= Kosten der Erlangung des Abgeordnetenmandats) nach § 3c Abs. 1 EStG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • brandenburg.de (Pressemitteilung)

    Wahlprüfungskosten eines Abgeordneten als Werbungskosten abzugsfähig

  • lto.de (Kurzinformation)

    Zu Steuern - Wahlprüfungskosten eines Abgeordneten als Werbungskosten abzugsfähig

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Abzug der Kosten für ein Wahlprüfungsverfahren

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Aufwendungen für ein Wahlprüfungsverfahren eines Abgeordneten sind Werbungskosten

  • DER BETRIEB (Kurzinformation)

    Wahlprüfungskosten eines Abgeordneten als Werbungskosten abzugsfähig

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Wahlprüfungskosten eines Abgeordneten als Werbungskosten abzugsfähig - Bei Kostenpauschale sind nur für Aufwendungen wie Fahrt-, Telefon- und Portokosten zu berücksichtigen

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2012, 1725
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht