Rechtsprechung
   FG Berlin-Brandenburg, 29.03.2012 - 4 K 4012/11 PKH   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,10377
FG Berlin-Brandenburg, 29.03.2012 - 4 K 4012/11 PKH (https://dejure.org/2012,10377)
FG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 29.03.2012 - 4 K 4012/11 PKH (https://dejure.org/2012,10377)
FG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 29. März 2012 - 4 K 4012/11 PKH (https://dejure.org/2012,10377)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,10377) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    § 32 Abs 1 Nr 1 EStG, § 62 Abs 1 Nr 1 EStG, § 63 Abs 1 S 1 Nr 1 EStG, § 64 Abs 1 EStG, § 64 Abs 2 S 1 EStG
    Prozesskostenhilfe: Hinreichende Erfolgsaussichten einer Klage gegen die Nichtgewährung von Kindergeld für ein bei seiner Mutter in Polen lebendes Kind eines in der Bundesrepublik Deutschland lebenden Vaters

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch eines in Deutschland lebenden Elternteils auf Kindergeld für sein in Polen bei der unverheirateten Mutter lebenden Kindes

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Kindergeld für das im Haushalt der Mutter in Polen lebende Kind, wenn dort kein Anspruch auf Familienleistungen besteht

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Kindergeld für das im Haushalt der Mutter in Polen lebende Kind, wenn dort kein Anspruch auf Familienleistungen besteht

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 06.02.2013 - X K 11/12

    Vertretungszwang auch bei Entschädigungsklagen - Vereinbarkeit des

    Mit Schreiben vom 16. Oktober 2012 hat der Kläger, der nicht zu den in § 62 Abs. 2 Satz 1 der Finanzgerichtsordnung (FGO) bezeichneten Personen gehört, beantragt, das Land Berlin zu verurteilen, ihm wegen der unangemessenen Dauer des von ihm geführten finanzgerichtlichen Verfahrens 4 K 4012/11 eine Entschädigung zu gewähren.
  • FG München, 21.10.2013 - 10 K 637/13

    Ablehnung von Prozesskostenhilfe

    Dies spricht deutlich dafür, die anstehende Rechtsfrage nicht im Rahmen eines PKH-Verfahrens zu beantworten, sondern den Zugang zum Rechtsstreit und damit auch zur höchstrichterlichen Rechtsprechung zu eröffnen (zu demselben Ergebnis kommt: FG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 29. März 2012 - 4 K 4012/11 PKH, DStRE 2013, 686).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht