Rechtsprechung
   FG Düsseldorf, 19.05.2006 - 12 K 304/05 F   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,9944
FG Düsseldorf, 19.05.2006 - 12 K 304/05 F (https://dejure.org/2006,9944)
FG Düsseldorf, Entscheidung vom 19.05.2006 - 12 K 304/05 F (https://dejure.org/2006,9944)
FG Düsseldorf, Entscheidung vom 19. Mai 2006 - 12 K 304/05 F (https://dejure.org/2006,9944)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,9944) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Steuerpflicht von Zinsen aus einer Kapitallebensversicherungen; Voraussetzungen des Vorliegens einer steuerschädlichen Übersicherung

  • Judicialis

    AO § 179 Abs. 1; ; AO § ... 180 Abs. 1; ; AO § 180 Abs. 2; ; EStG § 10 Abs. 2 Satz 2; ; EStG § 10 Abs. 1 Nr. 2 Buchstabe b; ; EStG § 10 Abs. 2 Satz 2 Buchstabe a); ; EStDV § 29 Abs. 1; ; EStDV § 3 Abs. 2; ; BewG § 12 Abs. 4

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Steuerschädliche Übersicherung durch Einsatz von Lebensversicherungen zur Darlehensabsicherung - Lebensversicherung; Übersicherung; Steuerschädliche Verwendung

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Steuerschädliche Übersicherung durch Einsatz von Lebensversicherungen zur Darlehensabsicherung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • IWW (Kurzinformation)

    Lebensversicherung - Versicherungssumme oder Rückkaufswert maßgeblich?

  • IWW (Kurzinformation)

    Lebensversicherung - Versicherungssumme oder Rückkaufswert maßgeblich?

  • rechtsanwalt.com (Kurzinformation)

    Keine doppelte Absetzung von Beiträgen zu Lebensversicherung

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 12.09.2007 - VIII R 12/07

    Steuerpflicht von Zinsen aus Lebensversicherungen - Steuerschädliche

    Die dagegen nach erfolglosen Einspruchsverfahren erhobenen Klagen wies das Finanzgericht (FG) mit Urteil vom 19. Mai 2006 12 K 304/05 F als unbegründet zurück.

    die Bescheide über die gesonderte Feststellung der Steuerpflicht von Zinsen aus Kapitallebensversicherungen vom 26. Februar 2002 bzw. vom 28. Februar 2002 betreffend die Versicherungsverträge Y-Lebensversicherungen Vers.Nr. XXX3 bzw. X-Lebensversicherungs-AG Vers.Nr. XXX1 in Gestalt der Einspruchsentscheidungen vom 12. Januar 2005 unter Aufhebung des Urteils des FG Düsseldorf vom 19. Mai 2006 12 K 304/05 F aufzuheben.

    Denn wie sich aus dem eigenen Vortrag des Klägers im FG-Verfahren (vgl. Schriftsatz vom 11. April 2005, FG Düsseldorf 12 K 304/05 F) ergibt, ist die Auszahlung des Darlehens zum Teil auf ein Festgeldkonto erfolgt und die Anschaffungskosten sind dann von diesem Konto --teilweise-- außerhalb der 30-Tages-Regelung gemäß BMF-Schreiben in BStBl I 2000, 1118 Rdnr. 53 beglichen worden.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht