Rechtsprechung
   FG Düsseldorf, 24.06.2003 - 13 V 6378/02 A (AO)   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2003,10757
FG Düsseldorf, 24.06.2003 - 13 V 6378/02 A (AO) (https://dejure.org/2003,10757)
FG Düsseldorf, Entscheidung vom 24.06.2003 - 13 V 6378/02 A (AO) (https://dejure.org/2003,10757)
FG Düsseldorf, Entscheidung vom 24. Juni 2003 - 13 V 6378/02 A (AO) (https://dejure.org/2003,10757)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,10757) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtmäßigkeit der Beauftragung zur Durchführung einer Betriebsprüfung; Ermessensentscheidung der für die Besteuerung des Steuerpflichtigen zuständigen Finanzbehörde; Begründung für Auftragsprüfung; Sachliche Zuständigkeit für die Durchführung einer Außenprüfung

  • Wolters Kluwer

    Durchführung der Außenprüfungen grundsätzlich von den für die Besteuerung zuständigen Finanzbehörden ; Beauftragung anderer Finanzbehörden mit der Außenprüfung als innerdienstlicher Auftrag ; Gerichtliche Überprüfung der Ermessensentscheidung des Finanzamtes auf Durchführung einer Außenprüfung; Beauftragung eines anderen Finanzamtes wegen größerer Sachkentnisse oder Spezialkenntnisse, größerer Ortsnähe und zur Vermeidung von Reibungen mit örtlichen Steuerberatern

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Niedersachsen, 14.03.2018 - 13 K 114/17

    Verzögerungsgeld

    Unter den Begriff der "Verwaltung der Steuern" fällt aber auch die Durchführung von Außenprüfungen (vgl. BFH-Urteil vom 4. April 1984 I R 269/81, BStBl II 1984, 563; BFH-Beschluss vom 28. Mai 1986 I B 22/86, BStBl II 1986, 656; BFH-Urteil vom 21. April 1993 X R 112/91, BStBl II 1993, 649; Beschluss des FG Düsseldorf vom 24. Juni 2003 - 13 V 6378/02 A (AO), juris).

    Die Rechtsprechung hat gegen eine solche Aufspaltung keine Bedenken geäußert (BFH-Urteil vom 4. April 1984 I R 269/81, BStBl II 1984, 563; nachfolgend: BVerfG-Beschluss vom 3. September 1984 - 2 BvR 48/84, HFR 1985, 285 (Hinweis des Dokumentars: Das Az lautet zutreffend 2 BvR 840/84); Beschluss des FG Düsseldorf vom 24. Juni 2003 - 13 V 6378/02 A (AO), juris; Schmieszek in Hübschmann/ Hepp/ Spitaler, Abgabenordnung, Finanzgerichtsordnung, § 17 FVG, Rz. 27).

  • FG Düsseldorf, 13.12.2006 - 13 K 5636/02

    Zuständigkeit des an sich zuständigen Finanzamts bei einer Entscheidung über den

    Nachdem der erkennende Senat Anträge der GbR auf Aussetzung der Vollziehung der Prüfungsanordnungen durch Beschlüsse vom 24.06.2003 (13 V 6378/02 A (AO) und 13 V 6380/02 A (AO)) abgelehnt hatte, hat der Beklagte die Prüfung durchgeführt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht