Rechtsprechung
   FG Düsseldorf, 28.09.2005 - 7 K 1461/04 F   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,12035
FG Düsseldorf, 28.09.2005 - 7 K 1461/04 F (https://dejure.org/2005,12035)
FG Düsseldorf, Entscheidung vom 28.09.2005 - 7 K 1461/04 F (https://dejure.org/2005,12035)
FG Düsseldorf, Entscheidung vom 28. September 2005 - 7 K 1461/04 F (https://dejure.org/2005,12035)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,12035) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Judicialis

    Rechtsprechung des Bundesfinanzhofes zur Überschreitung der Grenze von der privaten Vermögensverwaltung zum Gewerbebetrieb; Einführung der Drei-Objekte-Grenze zur Konkretisierung dieser Unterscheidung im Bereich des gewerblichen Grundstückshandels; Veräußerung von

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtsprechung des Bundesfinanzhofes zur Überschreitung der Grenze von der privaten Vermögensverwaltung zum Gewerbebetrieb; Einführung der Drei-Objekte-Grenze zur Konkretisierung dieser Unterscheidung im Bereich des gewerblichen Grundstückshandels; Veräußerung von mehr ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 15 Abs. 2
    Gewerblicher Grundstückshandel; Drei-Objekte-Grenze; Ehegatten-Grundstücksgemeinschaft; Ehegatten-GmbH; Ehegatten-KG; Bedingte Veräußerungsabsicht; - Gewerblicher Grundstückshandel auch bei Unterschreitung der Drei-Objekte-Grenze bei vorliegen zumindest bedingter ...

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Gewerblicher Grundstückshandel auch bei Unterschreitung der Drei-Objekte-Grenze bei vorliegen zumindest bedingter Veräußerungsabsicht

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Düsseldorf, 17.03.2010 - 7 K 1138/09

    Erwerb eines einzelnen Grundstücks zum Zweck der dauerhaften Vermietung durch

    Hiergegen richtete sich die Klagen 7 K 1461/04 F, die der Senat durch Urteil vom 28.9.2005 abgewiesen hatte.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht