Rechtsprechung
   FG Hamburg, 07.04.2008 - 1 K 149/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,6112
FG Hamburg, 07.04.2008 - 1 K 149/07 (https://dejure.org/2008,6112)
FG Hamburg, Entscheidung vom 07.04.2008 - 1 K 149/07 (https://dejure.org/2008,6112)
FG Hamburg, Entscheidung vom 07. April 2008 - 1 K 149/07 (https://dejure.org/2008,6112)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,6112) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • IWW
  • Judicialis

    EStG § 10 Abs. 1 Nr. 4; ; EStG § 11; ; AO § 164 Abs. 2; ; AO § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rücktrag von aufgrund nachträglichen Erlasses erstatteter Kirchensteuer

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Rücktrag von aufgrund nachträglichen Erlasses erstatteter Kirchensteuer

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • IWW (Kurzinformation)

    Kirchensteuer - Führt ein Kirchensteuererlass zu einem Rücktrag?

  • FG Hamburg (Leitsatz)

    Einkommensteuer: Rücktrag von aufgrund nachträglichen Erlasses erstatteter Kirchensteuer

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2008, 1618
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BFH, 26.11.2008 - X R 24/08

    Verrechnung von erstatteter Kirchensteuer mit gezahlter Kirchensteuer -

    Die nach erfolglosem Einspruchsverfahren erhobene Klage wies das Finanzgericht (FG) mit in Entscheidungen der Finanzgerichte 2008, 1618 veröffentlichtem Urteil als unbegründet zurück.
  • BFH, 03.03.2009 - X B 145/08

    Kirchensteuererstattungsüberhänge

    Die Revision ist auch nicht im Hinblick auf den Umstand zuzulassen, dass das FG Hamburg im Urteil vom 7. April 2008 1 K 149/07 (Entscheidungen der Finanzgerichte 2008, 1618) die Revision in einem vergleichbaren Streitfall zugelassen hat.
  • FG Münster, 31.07.2008 - 4 K 610/07

    Möglichkeit einer Kürzung von als Sonderausgaben berücksichtigter Kirchensteuern

    Die Erstattung von Sonderausgaben fällt nicht unter die steuerbaren Einnahmen (vgl. BFH-Urteil vom 07.07.2004 XI R 10/04, aaO; BFH-Beschluss vom 08.10.2007 XI B 112/06, BFH/NV 2008, 43 und Urteil des FG Hamburg vom 07.04.2008 1 K 149/07, [...] jew. m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht