Rechtsprechung
   FG Hamburg, 28.04.2009 - 3 K 185/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2009,9561
FG Hamburg, 28.04.2009 - 3 K 185/07 (https://dejure.org/2009,9561)
FG Hamburg, Entscheidung vom 28.04.2009 - 3 K 185/07 (https://dejure.org/2009,9561)
FG Hamburg, Entscheidung vom 28. April 2009 - 3 K 185/07 (https://dejure.org/2009,9561)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,9561) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Judicialis

    Einordnung einer Übertragung von Vermögenswerten als vollumfängliche Schenkung an die Ehefrau oder als Übertragung eines Teils zur treuhänderischen Verwaltung für gemeinsame Kinder; Erheblichkeit einer wirtschaftlichen Zurechnung von übertragenem Vermögen i.R.d. erbschaftsteuerrechtlichen und schenkungsteuerrechtlichen Beurteilung; Beweislast bei Berufung des Steuerpflichtigen auf einen inneren Vorbehalt oder auf ein verdecktes Treuhandverhältnis

  • Deutsches Notarinstitut

    AO §§ 39 Abs. 2 Nr. 1, 90 Abs. 2, 159; BGB §§ 662, 666, 667; ErbStG §§ 7 Abs. 1 Nr. 1, 9 Abs. 1 Nr. 2, 10 Abs. 1
    Feststellungslast bzgl. behaupteter Treuhand

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Nachweis der Treuhand des Zuwendungsempfängers

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Nachweis der Treuhand des Zuwendungsempfängers

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

In Nachschlagewerken

  • smartsteuer.de | Lexikon des Steuerrechts
    Erbschaftsteuer: Berücksichtigung früherer Erwerbe
    Berechnung der Steuer auf den Gesamterwerb
    Negative Erwerbe

Papierfundstellen

  • EFG 2010, 340



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • FG Hamburg, 18.10.2012 - 3 K 204/11

    Treuhand oder tatsächliche Herrschaft an Kapitalbeteiligungen

    Wegen der vom dinglichen Recht abweichenden Zurechnungsfolge kann ein Treuhandverhältnis nur aufgrund im Vorhinein getroffener ernst gemeinter und klar nachgewiesener Abreden berücksichtigt werden (FG Hamburg, Urteil vom 28. April 2009 3 K 185/07, EFG 2010, 340).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht