Rechtsprechung
   FG Hessen, 01.11.1995 - 2 K 639/95   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1995,13009
FG Hessen, 01.11.1995 - 2 K 639/95 (https://dejure.org/1995,13009)
FG Hessen, Entscheidung vom 01.11.1995 - 2 K 639/95 (https://dejure.org/1995,13009)
FG Hessen, Entscheidung vom 01. November 1995 - 2 K 639/95 (https://dejure.org/1995,13009)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1995,13009) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Werbungskosten als beruflich veranlasste Aufwendungen; Ursache und Berechtigung für die Erweiterung des Kreises abzugsfähiger Aufwendungen im Hinblick auf den Veranlassungsgedanken; Funktionalen Identität von Betriebsausgaben und Werbungskosten ; Werbungskostenabzug bei ...

Papierfundstellen

  • EFG 1996, 363
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 07.12.2005 - I R 34/05

    WK: Vertragsstrafe wegen vorzeitiger Auflösung eines Arbeitsvertrages im Ausland

    Der Kläger hat die durch die vorzeitige Kündigung seines früheren Arbeitsverhältnisses ausgelöste Vertragsstrafe in erster Linie deshalb in Kauf genommen, damit er ein neues Arbeitsverhältnis im Inland eingehen konnte, welches mit einem fast doppelt so hohen Monatsgehalt wie bisher verbunden war (vgl. Senatsurteil vom 29. Mai 1996 I R 167/94, BFHE 180, 415, BStBl II 1997, 60, 63; Hessisches FG, Urteil vom 1. November 1995 2 K 639/95, EFG 1996, 363).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht