Rechtsprechung
   FG Köln, 08.12.2004 - 14 K 6912/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,6121
FG Köln, 08.12.2004 - 14 K 6912/03 (https://dejure.org/2004,6121)
FG Köln, Entscheidung vom 08.12.2004 - 14 K 6912/03 (https://dejure.org/2004,6121)
FG Köln, Entscheidung vom 08. Dezember 2004 - 14 K 6912/03 (https://dejure.org/2004,6121)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,6121) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Pfändung einer nicht existenten Forderung und Rechtsfolge irrtümlicher Zahlung des Drittschuldners

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Vollstreckungsverfahren: - Pfändung einer nicht existenten Forderung und Rechtsfolge irrtümlicher Zahlung des Drittschuldners

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anspruch auf Terminsaufhebung; Stützung einer Terminsaufhebung auf Zeitmangel für die Überprüfung eines Beschlusses; Rechtfertigung einer Terminsverlegung durch Hinweis auf die Verfahrensdauer eines Aussetzungsverfahrens; Vertagung der Sache zum Zwecke der Überlassung ...

Papierfundstellen

  • EFG 2005, 496
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Baden-Württemberg, 30.03.2007 - 3 K 5/07

    § 68 FGO a.F.: Klage wegen Vorauszahlungsbescheid bei Ergehen des

    Materiell ging die Pfändung des FA zwar ins Leere, weil der Kläger jedenfalls zum Zeitpunkt der Bekanntgabe der Pfändungsverfügung keine Kontoverbindung mehr bei dem Drittschuldner, der Sparkasse X-F (Urteil des FG Köln vom 08. Dezember 2004 14 K 6912/03, EFG 2005, 496; Stöber, Forderungspfändung, 14. Aufl., 2005, Rn. 486 und 487) unterhielt.
  • VG Köln, 29.10.2010 - 14 K 1288/09

    Rechtmäßigkeit einer Pfändungsverfügung wegen nicht gezahlter Grundbesitzabgaben;

    Hierzu FG Köln, Urteil vom 08.12.2004, Az. 14 K 6912/03, Juris Rn. 62 m.w.N.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht