Rechtsprechung
   FG Köln, 20.08.2008 - 2 V 1948/08   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,3140
FG Köln, 20.08.2008 - 2 V 1948/08 (https://dejure.org/2008,3140)
FG Köln, Entscheidung vom 20.08.2008 - 2 V 1948/08 (https://dejure.org/2008,3140)
FG Köln, Entscheidung vom 20. August 2008 - 2 V 1948/08 (https://dejure.org/2008,3140)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,3140) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Judicialis

    Zulässigkeit der Weiterleitung von zwei Spontanauskünften eines Finanzamtes für Großbetriebsprüfung und Konzernbetriebsprüfung an die türkische Steuerverwaltung; Voraussetzungen einer einstweiligen Regelungsanordnung; Gewährleistung einer Geheimhaltung von an die

  • Wolters Kluwer

    Zulässigkeit der Weiterleitung von zwei Spontanauskünften eines Finanzamtes für Großbetriebsprüfung und Konzernbetriebsprüfung an die türkische Steuerverwaltung; Voraussetzungen einer einstweiligen Regelungsanordnung; Gewährleistung einer Geheimhaltung von an die ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    AO § 117 Abs. 2; DBA Türkei Art. 26; FGO § 114
    Keine Spontanauskünfte an die türkische Steuerverwaltung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • nrw.de (Pressemitteilung)

    Spontanauskunft an türkische Steuerbehörden einstweilen untersagt

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Spontanauskunft an türkische Steuerbehörden einstweilen untersagt

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Keine Spontanauskunft an türkische Steuerbehörden

  • ebnerstolz.de (Kurzinformation)

    Spontanauskunft an türkische Steuerbehörden kann einstweilen untersagt werden

  • datenbank.nwb.de (Leitsatz)

    Abgabenordnung: - Keine Spontanauskünfte an die türkische Steuerverwaltung

Besprechungen u.ä.

  • IWW (Entscheidungsanmerkung)

    Grenzen für Spontanauskünfte an ausländische Steuerbehörden

Sonstiges (2)

  • IWW (Meldung mit Bezug zur Entscheidung)

    Amtshilfe/Rechtshilfe - Grenzen der internationalen Amtshilfe und Auskünfte an ausländische Steuerbehörden

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Zusammenfassung von "Finanzgericht Köln stoppt Spontanauskunft in die Türkei (zugleich Anmerkung zum Urteil des FG Köln vom 20.08.2008, Az.: 2 V 1948/08)" von RA Dr. Herbert Olgemöller, FASteuerR, original erschienen in: Stbg 2008, 497 - 498.

Papierfundstellen

  • EFG 2008, 1764
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Köln, 07.09.2015 - 2 V 1375/15

    Untersagung des Auskunftsaustauschs zur Untersuchung der Ursachen für die

    Es werde Bezug genommen auf den Beschluss des FG Köln vom 20. August 2008 (2 V 1948/08).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht