Rechtsprechung
   FG Köln, 27.06.2012 - 15 K 1581/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,28332
FG Köln, 27.06.2012 - 15 K 1581/09 (https://dejure.org/2012,28332)
FG Köln, Entscheidung vom 27.06.2012 - 15 K 1581/09 (https://dejure.org/2012,28332)
FG Köln, Entscheidung vom 27. Juni 2012 - 15 K 1581/09 (https://dejure.org/2012,28332)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,28332) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Frage der Steuerbefreiung von Supervisionsleistungen in der Erwachsenenfortbildung

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Umsatzsteuer - Frage der Steuerbefreiung von Supervisionsleistungen in der Erwachsenenfortbildung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Umsatzsteuerbefreiung von Supervisionsleistungen II

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zur Umsatzsteuerbefreiung von Supervisionsleistungen

Papierfundstellen

  • EFG 2012, 2319
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Niedersachsen, 19.04.2018 - 11 K 262/17

    Anforderungen an eine Bescheinigung nach § 4 Nr. 21 Buchst. a Doppelbuchst. bb

    Die Bescheinigung der zuständigen Landesbehörde ist dabei materiell-rechtliche Voraussetzung für die Steuerbefreiung der in der oben genannten Norm bezeichneten Umsätze (Bundesfinanzhof - BFH -, Urteile vom 17. April 2008 V R 58/05, BFH/NV 2008, 1418; FG Köln, Urteil vom 27. Juni 2012 15 K 1581/09, EFG 2012, 2319 = Juris Rdnr. 27).

    Es reicht demgegenüber z. B. nicht aus, wenn in der Bescheinigung ausgeführt wird, dass berufliche Bildungsmaßnahmen ordnungsgemäß durchgeführt werden (BFH, Urteile vom 17. April 2008 V R 58/05, BFH/NV 2008, 1418 = Juris Rdnr. 36; vom 20. März 2014 V R 3/13, BFH/NV 2014, 1175 = Juris Rdnr. 21; FG Köln, Urteil vom 27. Juni 2012 15 K 1581/09, EFG 2012, 2319 = Juris Rdnr. 28).

  • VG München, 17.04.2013 - M 16 K 12.3493

    Umsatzsteuerbefreiung; Bescheinigung der Landesbehörde; ordnungsgemäße

    Bei der Erteilung der Bescheinigungen hat der Beklagte im Hinblick auf ihre Anerkennung durch die Finanzverwaltung darauf zu achten, dass diese den Vorgaben des Gesetzeswortlauts des § 4 Nr. 21 Buchstabe a) Doppelbuchstabe bb) UStG entsprechen und der Klägerin mithin bescheinigt wird, dass auf einen Beruf ordnungsgemäß vorbereitet wird (vgl. FG Köln, U.v. 27.6.2012 - 15 K 1581/09 - juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht