Rechtsprechung
   FG Köln, 28.12.1998 - 2 K 7574/96   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1998,12476
FG Köln, 28.12.1998 - 2 K 7574/96 (https://dejure.org/1998,12476)
FG Köln, Entscheidung vom 28.12.1998 - 2 K 7574/96 (https://dejure.org/1998,12476)
FG Köln, Entscheidung vom 28. Dezember 1998 - 2 K 7574/96 (https://dejure.org/1998,12476)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1998,12476) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Freistellung von Vergütungen aus Vermietung und Verpachtung vom Steuerabzug; Erteilung einer Freistellungsbescheinigung; Zurechnung von Einkünften zur Bestimmung des Steuerschuldners; Nachweis über den Rechtsträger; Schutz durch ein Doppelbesteuerungsabkommen mit den ...

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 1999, 320
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • FG Düsseldorf, 20.10.2005 - 15 K 4806/02

    Besteuerungsrecht; Gewerbliche Beteiligungseinkünfte; Limited Partnership

    Dieses Ergebnis wird dadurch unterstützt, dass die Limited Partnership nach amerikanischem Recht in der Regel kein Steuersubjekt ist, sondern ihr Gewinn wie bei deutschen Personengesellschaften den Gesellschaftern unmittelbar zugerechnet wird und anteilig von diesen zu versteuern ist (IRC Sections 701, 702, 61(a) (13), vgl. auch Urteil des FG Köln vom 16.12.1998 2 K 7574/96, EFG 1999, 320 sowie Wolff in Debatin/Wassermeyer, DBA-USA, Rz. 30).
  • FG Köln, 08.06.2000 - 2 K 9337/97

    Zurechnung von Vergütungen

    Die Vergütungen sind jedenfalls steuerrechtlich der Klägerin nicht zuzurechnen (vgl. hierzu Urteil des erkennenden Senats vom 16.12.1998 2 K 7574/96, Entscheidungen der Finanzgerichte 1999, 320, 321).
  • FG Köln, 08.06.2000 - 2 K 9324/97

    Rechtswidrigkeit der Ablehnung der Erteilung von Freistellungsbescheiden;

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht