Rechtsprechung
   FG Köln, 30.04.2003 - 6 K 5692/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,6727
FG Köln, 30.04.2003 - 6 K 5692/01 (https://dejure.org/2003,6727)
FG Köln, Entscheidung vom 30.04.2003 - 6 K 5692/01 (https://dejure.org/2003,6727)
FG Köln, Entscheidung vom 30. April 2003 - 6 K 5692/01 (https://dejure.org/2003,6727)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,6727) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Vorsteuerabzugsberechtigung; Geschäftsführer als selbständiger Unternehmer; Weisungsrecht der Gesellschafter; Aussetzung des Verfahrens im Hinblick auf ein zukünftiges Billigkeitsverfahren

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2004, 539
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Köln, 19.09.2006 - 6 K 2049/05

    Vorsteuerabzug aus Geschäftsführertätigkeit

    Der Senat entschied durch Urteil vom 30.04.2003 in dem Verfahren 6 K 5692/01 (EFG 2004, 539), dass der Geschäftsführer einer GmbH bereits aufgrund seiner Organstellung gesellschaftsrechtlich dem Weisungsrecht der Gesellschaft unterworfen sei, was eine selbständige und damit unternehmerische Tätigkeit i.S.d. § 2 Abs. 1 des Umsatzsteuergesetzes --UStG-- ausschließe.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht