Rechtsprechung
   FG München, 14.02.2007 - 10 K 4778/05   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,15112
FG München, 14.02.2007 - 10 K 4778/05 (https://dejure.org/2007,15112)
FG München, Entscheidung vom 14.02.2007 - 10 K 4778/05 (https://dejure.org/2007,15112)
FG München, Entscheidung vom 14. Februar 2007 - 10 K 4778/05 (https://dejure.org/2007,15112)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,15112) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Judicialis

    Qualifizierung der Räumlichkeiten im Anbau eines Wohnhauses als häusliches Arbeitszimmer; Abziehbarkeit von Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer als Betriebsausgaben; Möglichkeit einer gemeinsamen Qualifizierung mehrerer in die häusliche Sphäre eingebundener

  • Wolters Kluwer

    Qualifizierung der Räumlichkeiten im Anbau eines Wohnhauses als häusliches Arbeitszimmer; Abziehbarkeit von Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer als Betriebsausgaben; Möglichkeit einer gemeinsamen Qualifizierung mehrerer in die häusliche Sphäre eingebundener ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Mehrgeschossiger Anbau im Stile eines Wintergartens an das Einfamilienhaus als "häusliches Arbeitszimmer" oder als Betriebsstätte eines gewerblichen Kalenderverkaufs

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • advogarant.de (Kurzinformation)

    Häusliches Arbeitszimmer bei Anbau

  • datenbank.nwb.de (Leitsatz)

    Mehrgeschossiger Anbau im Stile eines Wintergartens an das Einfamilienhaus als "häusliches Arbeitszimmer" oder als Betriebsstätte eines gewerblichen Kalenderverkaufs

Papierfundstellen

  • EFG 2007, 820
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Rheinland-Pfalz, 21.09.2012 - 3 K 1740/10

    FG Rheinland-Pfalz wendet neue BFH Rechtsprechung zur Arbeitsstätte eines Piloten

    Denn für den Werbungskostenabzug ist Voraussetzung, dass das Arbeitszimmer nahezu ausschließlich beruflichen Zwecken dient (vgl. Finanzgericht München, Urteil vom 14. Februar 2007 - 10 K 4778/05, EFG 2007, 820 m.w.N.).
  • FG Köln, 25.10.2017 - 3 K 3798/12
    In Abgrenzung zu anderen betrieblich genutzten Räumen im häuslichen Bereich (z.B. einer Werkstatt, einem reinen Lager, einer Arztpraxis) sei laut FG München vom 14.02.2007 (10 K 4778/05) insbesondere von Bedeutung, wie der Raum eingerichtet und ausgestattet sei, ob ihm die technischen Einrichtungen der Art und dem Umfang nach das Gepräge gebe, ob und in welchem Umfang Publikumsverkehr stattfinde und ob fremdes Personal in dem Raum tätig sei.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht