Rechtsprechung
   FG München, 16.10.2001 - 6 K 3761/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,14288
FG München, 16.10.2001 - 6 K 3761/99 (https://dejure.org/2001,14288)
FG München, Entscheidung vom 16.10.2001 - 6 K 3761/99 (https://dejure.org/2001,14288)
FG München, Entscheidung vom 16. Januar 2001 - 6 K 3761/99 (https://dejure.org/2001,14288)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,14288) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    AO (1977) § 180 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. a; EStG § 21
    Einkünftezurechnung nach Ablauf eines befristeten Nießbrauchs; gesonderter und einheitlicher Feststellung der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung 1990 bis 1992

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Einkünftezurechnung nach Ablauf eines befristeten Nießbrauchs - Gesonderte und einheitliche Feststellung der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung 1990 bis 1992

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Einkünftezurechnung nach Ablauf eines befristeten Nießbrauchs; Gesonderte und einheitliche Feststellung der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Bremen, 25.09.2003 - 1 K 570/02

    Steuerliche Anerkennung der Vermieterstellung bei späterer Rückabwicklung des

    Eine rechtsgeschäftliche Vertragsübernahme setzt den Abschluss einer Vereinbarung zwischen dem Kl. als Gesamtvollstreckungsverwalter über das Vermögen der LPG , der Kl'in und den Mietern voraus oder zumindest eine Vereinbarung zwischen dem Kl. als Gesamtvollstreckungsverwalter und der Kl'in unter Zustimmung der Mieter (vgl. BFH-Urteil vom 26.04.1983 VIII R 205/80, BFHE 138, 242 , BStBl II 1983, 502; BFH-Urteil vom 14.03.1989 IX R 107/85, BFH/NV 1989, 694; FG München Urteil vom 16.10.2001, 6 K 3761/99, juris Nr: STRE200271360).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht