Rechtsprechung
   FG München, 22.01.2009 - 5 K 3018/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,23347
FG München, 22.01.2009 - 5 K 3018/08 (https://dejure.org/2009,23347)
FG München, Entscheidung vom 22.01.2009 - 5 K 3018/08 (https://dejure.org/2009,23347)
FG München, Entscheidung vom 22. Januar 2009 - 5 K 3018/08 (https://dejure.org/2009,23347)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,23347) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    § 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 EStG ist in den Veranlagungszeiträumen 1999 und 2000 verfassungsgemäß - Rückbezügliche Anwendung des Kontenabrufverfahrens ist nicht zu beanstanden - Kein Verfassungsverstoß durch Einschränkung des Verlustausgleichs bei privaten ...

  • Judicialis

    Verfassungsmäßigkeit der Besteuerung von Einkünften aus privaten Veräußerungsgeschäften i.S.d. § 23 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 Einkommensteuergesetz (EStG) in den Jahren 1999 und 2000; Rechtmäßigkeit einer Beschränkung des Verlustausgleichs bei privaten Veräußerungsgeschäften

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Verfassungsmäßigkeit der Besteuerung von Einkünften aus privaten Veräußerungsgeschäften i.S.d. § 23 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 Einkommensteuergesetz (EStG) in den Jahren 1999 und 2000; Rechtmäßigkeit einer Beschränkung des Verlustausgleichs bei privaten Veräußerungsgeschäften im ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Besteuerung von privaten Veräußerungsgeschäften in 1999 und 2000 verfassungsgemäß

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Besteuerung von privaten Veräußerungsgeschäften in 1999 und 2000 verfassungsgemäß

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Berlin-Brandenburg, 15.06.2011 - 7 K 7303/08

    Bemessungsgrundlage für den Altersentlastungsbetrag gem. § 24a EStG

    Im Übrigen ist aufgrund der unterschiedlichen Struktur der Einkünfte aus privaten Veräußerungsgeschäften gegenüber anderen Einkünften eine unterschiedliche Regelung des Verlustausgleichs gerechtfertigt (BFH, Urteil vom 18.10.2006 IX R 28/05, BFHE 215, 202, BStBl. II 2007, 259; vgl. auch Finanzgericht München, Urteil vom 22.1.2009 5 K 3018/08, juris, Nichtzulassungsbeschwerde dagegen als unbegründet zurückgewiesen durch BFH, Beschluss vom 31.8.2009 IX B 41/09, n. v., Verfassungsbeschwerde dagegen nicht zur Entscheidung angenommen durch BVerfG, Beschluss vom 26.7.2010 2 BvR 2582/09, n. v.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht