Rechtsprechung
   FG München, 22.11.2018 - 10 K 650/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,46913
FG München, 22.11.2018 - 10 K 650/17 (https://dejure.org/2018,46913)
FG München, Entscheidung vom 22.11.2018 - 10 K 650/17 (https://dejure.org/2018,46913)
FG München, Entscheidung vom 22. November 2018 - 10 K 650/17 (https://dejure.org/2018,46913)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,46913) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de
  • BAYERN | RECHT

    EStG § 6 Abs. 1 Nr. 6, § 15a Abs. 4, § 7 Abs. 4. S. 2; AO § 174 Abs. 3; UmwG § 1 Abs. 1 Nr. 4, § 190 Abs. 1; FGO § 115 Abs. 2 Nr. 1, § 151 Abs. 3, § 155
    Betriebsvermögensvergleich, Bilanzberichtigung, Feststellungsbescheid, Buchwertfortführung, Gesonderte und einheitliche Feststellung, Rechtsprechungsänderung, BFH-Urteil

  • Wolters Kluwer

    Verpflichtung zur Bilanzberichtigung bei Umwandlung einer rechtsirrig als gewerblich geprägte Gesellschaft angesehenen GmbH & Co GbR in eine KG; Ermittlung des Werts für die Ansetzung eines Grundstücks

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 15a Abs. 4 ; AO § 175 Abs. 1 S. 1 Nr. 2
    Verpflichtung zur Bilanzberichtigung bei Umwandlung einer rechtsirrig als gewerblich geprägte Gesellschaft angesehenen GmbH & Co GbR in eine KG; Ermittlung des Werts für die Ansetzung eines Grundstücks

  • rechtsportal.de

    Bilanzberichtigung; Rechtsfolgen der Umwandlung einer rechtsirrig als gewerblich geprägten Gesellschaft angesehenen GmbH & Co GbR in eine KG; Einlage von Wirtschaftsgütern zum Teilwert; Anwendung einer verwaltungsseitig gewährten Vertrauensschutzregelung; Grundsatz von ...

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Rechtsfolgen der infolge des BMF-Schreibens (v. 28.8.2001, IV A 6-S 2240-49/01, BStBl 2001 I S. 614) erfolgten Umwandlung einer rechtsirrig als gewerblich geprägte Gesellschaft angesehenen GmbH & Co GbR in eine KG - Bilanzberichtigung, Einlage von Wirtschaftsgütern zum ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht