Rechtsprechung
   FG München, 25.06.2003 - 4 K 4372/02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,20707
FG München, 25.06.2003 - 4 K 4372/02 (https://dejure.org/2003,20707)
FG München, Entscheidung vom 25.06.2003 - 4 K 4372/02 (https://dejure.org/2003,20707)
FG München, Entscheidung vom 25. Juni 2003 - 4 K 4372/02 (https://dejure.org/2003,20707)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,20707) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Nachträglich vorgelegtes Gutachten als neue Tatsache gemäß § 173 Abs. 1 Nr. 1 AO zum Nachweis eines tatsächlich niedrigeren gemeinen Werts

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Nachträglich vorgelegtes Gutachten als neue Tatsache gemäß § 173 Abs. 1 Nr. 1 AO zum Nachweis eines tatsächlich niedrigeren gemeinen Werts

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Berrücksichtigung des nachweises eines geringeren Werts nach Bestandskraft de Feststellungsbescheids; Mindestwertverfahren anhand des Richtwerts nach § 146 Abs. 6 BewG ; andere Wertermittlungsmethode stellt keine neuen Tatsachen dar; nicht berücksichtigungsfähige ...

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • FG Thüringen, 27.10.2015 - 2 K 782/14

    Anspruch auf Herabsetzung des Grundbesitzwerts nach einer Wohnungsschenkung

    Wird der tatsächliche niedrigere gemeine Wert jedoch erst nach Bestandskraft des Feststellungsbescheides geltend gemacht, kann dieser nur noch berücksichtigt werden, wenn die Voraussetzungen des § 173 Abs. 1 Nr. 2 AO vorliegen (Finanzgericht -FG- Baden-Württemberg, Urteil vom 25.06.2012 8 K 3603/11, Deutsches Steuerrecht Entscheidungsdienst -DStRE- 2013, 441; FG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 24.03.2010 3 K 3258/06 B, Entscheidungen der Finanzgerichte -EFG-2010, 1097 ; FG München, Urteil vom 25.06.2003 4 K 4372/02, [...]; Halaczinsky in Rössler/Troll, BewG , § 138 Rd. 31 und § 198 Rd. 19; vgl. auch Verfügungen des Bayerischen Landesamtes für Steuern vom 12.03.2014, S 3229.1.-1/2 St 34, 0berfinanzdirektion Frankfurt am Main, 21.08.2014, S 3229 A-03-St 131/St 116, FMNR495310013 sowie der Thüringer Landesfinanzdirektion vom 28.04.2014 S 3229 A -01- A 6.17/ S 3180 A -01- A 6.17).
  • FG Baden-Württemberg, 25.06.2012 - 8 K 3603/11

    Änderung des bestandskräftigen Bescheids über den Grundbesitzwert bei

    Wird der niedrigere gemeine Wert jedoch - wie im Streitfall - erst nach der Bestandskraft des Feststellungsbescheides geltend gemacht, kann dieser nur berücksichtigt werden, wenn die Voraussetzungen einer Änderung des bestandskräftigen Verwaltungsaktes nach den Änderungsvorschriften der AO erfüllt sind (FG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 24. März 2010 3 K 3258/06 B, EFG 2010, 1097; FG München, Urteil vom 25. Juni 2003 4 K 4372/02, juris; Halaczinsky in Rössler/Troll, BewG, § 138 Rz 31 und § 198 Rz 19; vgl. auch Verfügungen der Oberfinanzdirektionen München und Nürnberg vom 24. Januar 2000, VV BY OFD München 2000-01-24 S, 0351-27 St 358).
  • FG Berlin-Brandenburg, 24.03.2010 - 3 K 3258/06

    Nachweis des niedrigeren gemeine Wert eines Grundstücks nach der Bestandskraft

    15 Wird der niedrigere gemeine Wert jedoch - wie im Streitfall - erst nach der Bestandskraft des Feststellungsbescheides geltend gemacht, kann dieser nur berücksichtigt werden, wenn die Voraussetzungen einer Änderung des bestandskräftigen Verwaltungsaktes gem. § 173 Abs. 1 Nr. 2 AO erfüllt sind (vgl. hierzu Rössler/Troll, BewG, § 138 Rn 31; Urteil des Finanzgerichts - FG - München vom 25. Juni 2003 4 K 4372/02, Juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht