Rechtsprechung
   FG München, 31.08.1998 - 7 K 412/95   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1998,10585
FG München, 31.08.1998 - 7 K 412/95 (https://dejure.org/1998,10585)
FG München, Entscheidung vom 31.08.1998 - 7 K 412/95 (https://dejure.org/1998,10585)
FG München, Entscheidung vom 31. August 1998 - 7 K 412/95 (https://dejure.org/1998,10585)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1998,10585) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Änderung bestandskräftiger Schätzungsbescheide aufgrund nachgereichter Steuererklärungen; Schuldloses nachträgliches Bekanntwerden steuerändernder Tatsachen; Rechtswidrigkeit einer Schätzung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • EFG 1998, 1695
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Baden-Württemberg, 09.12.1999 - 3 K 256/95

    Abzugsfähigkeit von einer GmbH gezahlter Zinsen für einen Bausparvertrag des

    Das FG München geht im Urteil vom 31. August 1997 7 K 412/95 ( EFG 1998, 1695, m.w.N.; rechtskräftig durch Rücknahme der Revision I R 98/98 am 22. Februar 1999) zwar davon aus, es komme für die Feststellung des verbleibenden Verlustabzugs auf das im KSt-Bescheid "angesetzte" Einkommen an.
  • FG München, 02.09.1999 - 7 K 2300/97

    Notwendigkeit des Nachweises für betriebliche Aufwendungen

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht