Rechtsprechung
   FG Münster, 28.11.2012 - 8 K 2285/09 F   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,40228
FG Münster, 28.11.2012 - 8 K 2285/09 F (https://dejure.org/2012,40228)
FG Münster, Entscheidung vom 28.11.2012 - 8 K 2285/09 F (https://dejure.org/2012,40228)
FG Münster, Entscheidung vom 28. November 2012 - 8 K 2285/09 F (https://dejure.org/2012,40228)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,40228) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Finanz- und Abgaberecht

  • Deutsches Notarinstitut

    GrEStG § 6 Abs. 3; GrEStG § 1 Abs. 2a
    Keine Anwendbarkeit von § 6 Abs. 3 GrEStG auf nach § 1 Abs. 2a GrEStG steuerbaren Übergang einer 100%igen Kommanditbeteiligung von Kapitalgesellschaft auf Gesamthandsgemeinschaft, an deren Vermögen ausschließlich der Alleingesellschafter der Kapitalgesellschaft beteiligt ...

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anwendung des § 6 Abs. 3 GrEStG i.R.d. Übertragung eines Teilbetriebs als Gesamtheit im Wege der Umwandlung durch Abspaltung auf die dadurch neu entstandene Beteiligungsgesellschaft

  • Betriebs-Berater

    GrESt - Übergang von einer Gesamthand auf eine andere

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Kein Durchgriff nach § 6 Abs. 3 GrEStG durch Kapitalgesellschaft

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Grunderwerbsteuer - Kein Durchgriff nach § 6 Abs. 3 GrEStG durch Kapitalgesellschaft

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • nrw.de PDF, S. 2 (Pressemitteilung)

    Grunderwerbsteuerpflicht für den Übergang einer Kommanditbeteiligung von einer GmbH auf eine Schwesterpersonengesellschaft

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zur Grunderwerbsteuerpflicht für den Übergang einer Kommanditbeteiligung von einer GmbH auf eine Schwesterpersonengesellschaft

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Anwendung des § 6 Abs. 3 GrEStG bei Gesellschafterwechsel

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    GrESt - Übergang von einer Gesamthand auf eine andere

  • DER BETRIEB (Kurzinformation)

    GrESt-Pflicht für den Übergang einer Kommanditbeteiligung von einer GmbH auf eine Schwester-PerGes.

  • deloitte-tax-news.de (Kurzinformation)

    Grunderwerbsteuerpflicht bei Übergang einer Kommanditbeteiligung von einer Kapitalgesellschaft auf eine Schwesterpersonengesellschaft

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Grunderwerbsteuer bei Übertragung eines KG-Anteils von einer GmbH auf Schwesterpersonengesellschaft

Besprechungen u.ä.

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    GrEStG § 6 Abs. 3, § 1 Abs. 2a; UmwG § 123 Abs. 2 Nr. 2
    Grunderwerbsteuer bei Übertragung einer Beteiligung an grundbesitzender Personengesellschaft im Wege der Abspaltung auf neu gegründete Zwischen-GmbH & Co. KG

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2013, 85
  • DB 2013, 14
  • EFG 2013, 315
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 03.06.2014 - II R 1/13

    Erhebung der Grunderwerbsteuer für Gesellschafterwechsel bei einer

    Das Urteil des FG ist in Entscheidungen der Finanzgerichte (EFG) 2013, 315 veröffentlicht.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht