Rechtsprechung
   FG Münster, 29.11.2012 - 3 K 3834/10 G   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,42126
FG Münster, 29.11.2012 - 3 K 3834/10 G (https://dejure.org/2012,42126)
FG Münster, Entscheidung vom 29.11.2012 - 3 K 3834/10 G (https://dejure.org/2012,42126)
FG Münster, Entscheidung vom 29. November 2012 - 3 K 3834/10 G (https://dejure.org/2012,42126)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,42126) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    GmbH-Anteile Veräußerung Gewerbeertrag Gesamtplan

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Finanz- und Abgaberecht | GmbH-Anteile Veräußerung Gewerbeertrag Gesamtplan

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    GewStG § 7; EStG § 16; EStG § 34; GewStG § 2
    Veräußerung eines 100 %igen KapG-Anteils im SBV gewerbesteuerpflichtig

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Gewerbesteuer/Sonderbetriebsvermögen - Veräußerung eines 100 %igen KapG-Anteils im SBV gewerbesteuerpflichtig

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Gewerbesteuererhebung für Gewinn aus der Veräußerung von zum Sonderbetriebsvermögen gehörigen GmbH-Anteilen an die KG auch bei anschließender Veräußerung der Kommanditbeteiligung

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2013, 388
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 03.12.2015 - IV R 4/13

    Anwendung des § 16 Abs. 3 Satz 5 EStG auch für die Gewerbesteuer

    Auf die Revision der Klägerin wird das Urteil des Finanzgerichts Münster vom 29. November 2012  3 K 3834/10 G aufgehoben.

    In seinem in Entscheidungen der Finanzgerichte (EFG) 2013, 388 veröffentlichten Urteil ging das FG bezogen auf den Änderungsbescheid vom 26. Juni 2012 davon aus, dass das FA den Gewinn aus der Veräußerung der Anteile an der GmbH an die Klägerin zu Recht der Gewerbesteuer unterworfen habe.

    Die Klägerin beantragt, unter Aufhebung des Urteils des FG Münster vom 29. November 2012  3 K 3834/10 G den Gewerbesteuermessbescheid vom 30. Oktober 2012 dergestalt zu ändern, dass der Gewinn aus der Veräußerung der Anteile an der R-GmbH nicht als Gewerbeertrag gemäß § 7 GewStG erfasst wird.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht