Rechtsprechung
   FG Münster, 18.05.2011 - 3 K 1003/08 Erb   

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Deutsches Notarinstitut

    BGB § 1047; ErbStG § 10 Abs. 5 Nr. 1
    Erbschaftsteuerliche Behandlungen von dinglich gesicherten Erblasserschulden

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 1047; ErbStG § 10 Abs 5 Nr 1
    Abzug von Nachlassverbindlichkeiten

  • datenbank.nwb.de (Volltext und Leitsatz)

    Erbschaftsteuer: - Abzug von Nachlassverbindlichkeiten

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Grundsätzlich besteht ein Anspruch des Erben auf Berücksichtigung von Schulden des Erblassers als Nachlassverbindlichkeiten i.R.d. Erbschaftssteuerbescheides nach Maßgabe des § 10 Abs. 5 Nr. 1 ErbStG; Anspruch des Erben auf Berücksichtigung von Schulden des Erblassers als Nachlassverbindlichkeiten i.R.d. Erbschaftssteuerbescheides nach Maßgabe des § 10 Abs. 5 Nr. 1 ErbStG; Haftung des den Nießbraucher beerbenden Grundstückseigentümers als Vertragspartner der Gläubiger des Erblassers für die Erfüllung des schuldrechtlichen Vertrags als Nachlassverbindlichkeit; Verbleib der Verbindlichkeiten beim Nießbraucher mangels anderslautender Vereinbarungen nach Maßgabe des § 1047 BGB; Steuerrechtliche Einordnung valutierter Grundpfandrechte als abzugsfähige Nachlassverbindlichkeiten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • EFG 2011, 1639
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht