Rechtsprechung
   FG Mecklenburg-Vorpommern, 25.11.2002 - 2 V 146/02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,14387
FG Mecklenburg-Vorpommern, 25.11.2002 - 2 V 146/02 (https://dejure.org/2002,14387)
FG Mecklenburg-Vorpommern, Entscheidung vom 25.11.2002 - 2 V 146/02 (https://dejure.org/2002,14387)
FG Mecklenburg-Vorpommern, Entscheidung vom 25. November 2002 - 2 V 146/02 (https://dejure.org/2002,14387)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,14387) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verfassungswidrigkeit der Spekulationsgewinnbesteuerung von Wertpapieren nach dem Steuerentlastungsgesetz 1999/2000/2002; Verfahren der Aussetzung der Vollziehung; Aussetzung der Vollziehung betreffend Einkommensteuer 2000

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Verfassungswidrigkeit der Spekulationsgewinnbesteuerung von Wertpapieren nach dem Steuerentlastungsgesetz 1999/2000/2002 - Verfahren der Aussetzung der Vollziehung - Aussetzung der Vollziehung betreffend Einkommensteuer 2000

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Verfassungswidrigkeit der Spekulationsgewinnbesteuerung von Wertpapieren

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Niedersachsen, 16.05.2003 - 13 V 184/03

    Besteuerung privater Veräußerungsgewinne nach § 23 Abs. 1 Nr. 2 EStG ernstlich

    Hinzu kommt, dass eine AdV hinsichtlich der privaten Veräußerungsgewinne aus Wertpapierverkäufen kaum geeignet ist, die geordnete öffentliche Haushaltsführung zu erschüttern (so auch FG Mecklenburg-Vorpommern v. 25.11.2002 - 2 V 146/02, DStRE 2003, 616 rkr.).
  • FG Hamburg, 03.08.2005 - III 73/05

    Abgabenordnung/Finanzgerichtsordnung: Aussetzung der Vollziehung (AdV) gegen

    b) Daran anknüpfend sind auch für andere Veranlagungszeiträume ernstliche Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit zu bejahen (BFH vom 4. August 2003, IX B 45/03, BFH/NV 2004, 37 ; FG München vom 1. Februar 2005, 15 V 4976/04, Entscheidungen der Finanzgerichte -EFG- 2005, 1054 , Deutsches Steuerrecht Entscheidungsdienst -DStRE- 2005, 699 ; FG Münster vom 25. Juni 2003, 4 V 6194/02 E, EFG 2003, 1317 ; FG Mecklenburg-Vorpommern vom 25. November 2002, 2 V 146/02, DStRE 2003, 616; Hessisches FG vom 23. November 2004, 7 V 3590/04, Juris, Datev), soweit der Gewinn nicht subsidiär gemäß § 17 EStG zu besteuern ist (vgl. BFH vom 14. Januar 2005, XI B 129/02, BFH/NV 2005, 1105 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht