Rechtsprechung
   FG Nürnberg, 19.03.1998 - IV 215/97   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Vereinbarte Versorgungsleistungen i.R.e. Übertragung von ertragbringendem und existenzsicherndem Vermögen von Eltern auf Kinder im Wege der vorweggenommenen Erbfolge als dauernde Last; Anerkennung von auf eine Übergeberwohnung entfallenden Aufwendungen für Heizung und Wasser sowie für den Einbau neuer Fenster und Rollläden als dauernde Last; Entfallen der Abzugsmöglichkeit von Reparaturaufwendungen als dauernde Last im Hinblick auf die gesetzliche Lastenverteilung nach den §§ 1093, 1041 BGB

  • Jurion
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig) (Kurzinformation)

    Einkommensteuer; außergewöhnliche Instandhaltungsaufwendungen als dauernde Last

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • FG Baden-Württemberg, 14.05.1999 - 9 K 27/94  

    Wiederkehrende Leistungen als Gegenleistung für den Erwerb eines

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • FG Sachsen-Anhalt, 01.03.2000 - II 654/98  

    Steuerrechtliche Anerkennung eines Mietvertrages zwischen Angehörigen, bei dem es

    Da zu den Versorgungsleistungen sämtliche Zuwendungen zur Existenzsicherung gehören, durch welche die Grundbedürfnisse des Berechtigten wie Wohnen, Ernährung usw. abgedeckt werden, kann der Wohnbedarf nicht nur durch die Überlassung der Wohnung selbst, sondern zusätzlich durch die Verpflichtung zur Instandhaltung der Wohnung sichergestellt werden, mit der Folge, dass dadurch eine dauernde Last begründet wird (BFH Urteil vom 25. März 1992 X R 196/87, BStBl. II 1992, 1012; Finanzgericht -FG- Nürnberg Urteil vom 19. März 1998 IV 215/97, Deutsches Steuerrecht Entscheidungsdienst -DStRE- 1998, 836).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht