Rechtsprechung
   FG Niedersachsen, 03.12.2010 - 7 K 137/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,24096
FG Niedersachsen, 03.12.2010 - 7 K 137/10 (https://dejure.org/2010,24096)
FG Niedersachsen, Entscheidung vom 03.12.2010 - 7 K 137/10 (https://dejure.org/2010,24096)
FG Niedersachsen, Entscheidung vom 03. Dezember 2010 - 7 K 137/10 (https://dejure.org/2010,24096)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,24096) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Kein Kindergeld für Au-Pair Auslandsaufenthalt ohne Sprachkurs

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    § 32 Abs. 1 EStG; § 63 Abs. 1 Nr. 1 EStG
    Kein Anspruch auf Kindergeld für die Zeit der Suche einer geeigneten Au Pair Familie; Berücksichtigung von Zeiten eines Au Pair Aufenthaltes als Kind in Ausbildung oder als ausbildungsplatzsuchendes Kind

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2
    Au Pair-Aufenthalt: Kind ohne Ausbildungsplatz nach § 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2c EStG; Kindergeldaufhebung; Kindergeldrückforderung

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Au Pair-Aufenthalt: Kind ohne Ausbildungsplatz nach § 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2c EStG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Kein Anspruch auf Kindergeld für die Zeit der Suche einer geeigneten Au Pair Familie; Berücksichtigung von Zeiten eines Au Pair Aufenthaltes als Kind in Ausbildung oder als ausbildungsplatzsuchendes Kind

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Au Pair-Aufenthalt in den USA

Papierfundstellen

  • EFG 2011, 1261
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Niedersachsen, 13.07.2011 - 9 K 50/10

    Kindergeldanspruch - Selbstorganisierte Vorbereitung auf ein Musikstudium als

    26 Die Bewerbung um den Studienplatz (hier: an der Berufsfachschule für Musik, M, Anmeldung im April 2009) führt in dem vorhergehenden Zeitraum nicht zur Berücksichtigung als Kind, das eine Berufsausbildung (Studium) mangels Ausbildungsplatzes nicht beginnen kann (§ 32 Absatz 4 Satz 1 Nr. 2 Buchst. c EStG), weil diese Bewerbung nicht für den nächst möglichen, sondern erst für einen späteren Studienbeginn erfolgte (so Niedersächsisches FG, Urteil vom 3. Dezember 2010 - 7 K 137/10, StE 2011, 293).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht