Rechtsprechung
   FG Niedersachsen, 19.08.2003 - 13 K 323/02   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2003,11679
FG Niedersachsen, 19.08.2003 - 13 K 323/02 (https://dejure.org/2003,11679)
FG Niedersachsen, Entscheidung vom 19.08.2003 - 13 K 323/02 (https://dejure.org/2003,11679)
FG Niedersachsen, Entscheidung vom 19. August 2003 - 13 K 323/02 (https://dejure.org/2003,11679)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,11679) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Voraussetzungen für einen Teilerlass der Einkommensteuer; Anforderungen an das Vorliegen sachlicher Billigkeitsgründe; Steuerliche Behandlung eines Scheinvaters

  • datenbank.nwb.de (Leitsatz)

    Sog. Scheinvater nicht "wie ein Vater" zu behandeln

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2004, 164
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Niedersachsen, 01.07.2004 - 16 K 116/01

    Maßgeblichkeit des bürgerlich rechtlichen Kindbegriffs für die steuerliche

    Nach allgemeiner Meinung sind für den Kindbegriff des § 32 Abs. 1 Nr. 1 EStG die Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs (- BGB -) über die Verwandtschaft maßgeblich (z.B. Pust in Littmann/Bitz/Pust, EStG § 32 Rz. 190; Kanzler in Herrmann/Heuer/Raupach, EStG § 32 Anm. 35; Blümich/Heuermann, EStG § 32 Rz. 36; FG München Urteil vom 30.09.1997 16 K 2031/97, EFG 1998, 371; FG Düsseldorf Urteil vom 13.08.1998 8 K 9878/97 E, EFG 1998, 1448; Niedersächsisches FG Urteil vom 19.08.2003 13 K 323/03, EFG 2004, 164).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht