Rechtsprechung
   FG Niedersachsen, 19.12.2007 - 5 K 377/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,12607
FG Niedersachsen, 19.12.2007 - 5 K 377/07 (https://dejure.org/2007,12607)
FG Niedersachsen, Entscheidung vom 19.12.2007 - 5 K 377/07 (https://dejure.org/2007,12607)
FG Niedersachsen, Entscheidung vom 19. Dezember 2007 - 5 K 377/07 (https://dejure.org/2007,12607)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,12607) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Judicialis

    Nichtigkeit des gesamten Umsatzsteuergesetztes infolge eines möglichen Verstoßes gegen das Zitiergebot durch Einführung der Umsatzsteuernachschau; Voraussetzungen für die Aufhebung eines Termin zur mündlichen Verhandlung; Vorrecht für eine völlige Steuerfreiheit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    AO § 125; UStG § 27b; GG Art. 19 Abs. 1 Satz 2
    Umsatzsteuernachschau - Verstoß gegen das Zitiergebot bei Einführung der Umsatzsteuernachschau zum 1.1.2002 führt nicht zur Nichtigkeit des gesamten UStG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Nichtigkeit des gesamten Umsatzsteuergesetztes infolge eines möglichen Verstoßes gegen das Zitiergebot durch Einführung der Umsatzsteuernachschau; Voraussetzungen für die Aufhebung eines Termin zur mündlichen Verhandlung; Vorrecht für eine völlige Steuerfreiheit ...

  • datenbank.nwb.de (Leitsatz)

    Verstoß gegen das Zitiergebot (Art. 19 Abs. 1 Satz 2 GG) bei Einführung der Umsatzsteuernachschau

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Niedersachsen, 03.11.2011 - 11 K 361/10

    Network-Marketing-Unternehmen als Liebhabereiunternehmen

    Der Vortrag des Klägers, dies ergebe sich daraus, dass sie auf Gesetzesgrundlagen (hier AO und EStG) beruhen, die ihrerseits gegen das GG verstoßen würden, reicht nicht aus (vgl. Niedersächsisches FG-Urt. v. 19. Dezember 2007 5 K 377/07, DStRE 2008, 897).
  • FG München, 27.11.2008 - 14 K 3117/07

    Möglicher Verstoß der Umsatzsteuer-Nachschau gegen das Zitiergebot führt nicht

    Insoweit schließt sich das erkennende Gericht den Ausführungen des Niedersächsichen Finanzgerichts an (Urteil des Niedersächsischen Finanzgerichts vom 19. Dezember 2007 5 K 377/07, DStRE 2008, 897).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht