Rechtsprechung
   FG Niedersachsen, 29.09.2011 - 10 K 269/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,4244
FG Niedersachsen, 29.09.2011 - 10 K 269/08 (https://dejure.org/2011,4244)
FG Niedersachsen, Entscheidung vom 29.09.2011 - 10 K 269/08 (https://dejure.org/2011,4244)
FG Niedersachsen, Entscheidung vom 29. September 2011 - 10 K 269/08 (https://dejure.org/2011,4244)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,4244) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 518; EStG § 15 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2
    Nahe Angehörige: Zuwendung atypisch stiller Beteiligung

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Nahe Angehörige: Zuwendung atypisch stiller Beteiligung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Steuerliche Anerkennung einer Schenkung unter nahen Angehörigen bei Zuwendung einer atypisch stillen Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2012, 46
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BFH, 17.07.2014 - IV R 52/11

    Vollzug einer Schenkung bei unentgeltlicher Zuwendung einer atypisch stillen

    Mit in Entscheidungen der Finanzgerichte (EFG) 2012, 46 veröffentlichtem Urteil gab das FG der Klage statt.

    Das FA beantragt sinngemäß, das Urteil des Niedersächsischen FG vom 29. September 2011  10 K 269/08 aufzuheben und die Klage abzuweisen.

  • FG Rheinland-Pfalz, 31.01.2013 - 5 K 2009/10

    Schenkweise Zuwendung einer typisch stillen Unterbeteiligung - Zeitpunkt der

    Insbesondere im Hinblick auf das nach dem Urteil des Finanzgerichtes Niedersachsen vom 29. September 2011 ergangene Urteil des BGH vom 29. November 2011 hat der Senat die Revision auch nicht wegen grundsätzlicher Bedeutung zugelassen (vgl. Urteil des FG Niedersachsen vom 29. September 2011, 10 K 269/08, EFG 2012, 46 und BGH-Urteil vom 29. November 2011, II ZR 306/09, a. a. O.).
  • FG Köln, 12.12.2018 - 12 K 2317/16

    Rechtsstreit um die Berücksichtigung von im Rahmen eines konzerninternen

    Das gilt auch für eine atypische stille Beteiligung an dem Unternehmen eines Anderen (zu den Voraussetzungen vgl. Niedersächsisches Finanzgericht, Urteil vom 29.09.2011 10 K 269/08, EFG 2012, 46).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht