Rechtsprechung
   FG Rheinland-Pfalz, 16.09.2014 - 5 K 1717/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,38648
FG Rheinland-Pfalz, 16.09.2014 - 5 K 1717/13 (https://dejure.org/2014,38648)
FG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 16.09.2014 - 5 K 1717/13 (https://dejure.org/2014,38648)
FG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 16. September 2014 - 5 K 1717/13 (https://dejure.org/2014,38648)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,38648) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • Justiz Rheinland-Pfalz

    Art 7 Abs 1 S 1 Halbs 2 DBA BEL, Art 7 Abs 1 S 2 DBA BEL, Art 7 Abs 2 DBA BEL, Art 5 Abs 1 DBA BEL, Art 23 Abs 1 Nr 1 S 1 DBA BEL
    Zuweisung des Besteuerungsrechts für nachträgliche Betriebsstätteneinkünfte aus Belgien - Unbeachtlichkeit der zwischenzeitlichen Auflösung der ausländischen Betriebsstätte

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Besteuerung des Gewinns der Auflösung einer Rückstellung i.R.d. Tätigkeit einer Betriebsstätte in Belgien

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    DBA Belgien: Zuweisung des Besteuerungsrechtes für den Gewinn aus der Teilauflösung einer von einer im Ausland belegenen Betriebsstätte gebildeten Rückstellung

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    DBA Belgien: Zuweisung des Besteuerungsrechtes für den Gewinn aus der Teilauflösung einer von einer im Ausland belegenen Betriebsstätte gebildeten Rückstellung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2015, 188
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 20.05.2015 - I R 75/14

    Nachträgliche Einkünfte einer aufgegebenen Auslandsbetriebsstätte -

    Die Revision des Beklagten gegen das Urteil des Finanzgerichts Rheinland-Pfalz vom 16. September 2014  5 K 1717/13 wird als unbegründet zurückgewiesen.

    Das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz gab ihr --unter Hinweis auf die Senatsurteile vom 28. Oktober 2009 I R 99/08 (BFHE 227, 83, BStBl II 2011, 1019) und I R 28/08 (BFH/NV 2010, 432)-- durch Urteil vom 16. September 2014  5 K 1717/13 statt; das Urteil ist in Entscheidungen der Finanzgerichte 2015, 188 abgedruckt.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht