Rechtsprechung
   FG Rheinland-Pfalz, 18.10.2001 - 4 K 1722/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,7048
FG Rheinland-Pfalz, 18.10.2001 - 4 K 1722/01 (https://dejure.org/2001,7048)
FG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 18.10.2001 - 4 K 1722/01 (https://dejure.org/2001,7048)
FG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 18. Januar 2001 - 4 K 1722/01 (https://dejure.org/2001,7048)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,7048) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rabattfreibetrag bei zinsverbilligten Darlehen an Mitarbeiter einer Landeszentralbank

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Rabattfreibetrag bei zinsverbilligten Darlehen an Mitarbeiter einer Landeszentralbank

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Gewährung eines sog. Rabattfreibetrags ; Vorteil aufgrund verbilligten Arbeitnehmerdarlehens ; Aufnahme eines Darlehens im üblichen Geschäftsverkehr ; Zinsvorteil als Arbeitslohn; "Unternehmensspezifische" Güter

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2002, 132
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 09.10.2002 - VI R 164/01

    Arbeitgeberdarlehen und Rabattfreibetrag

    Es führte mit den in Entscheidungen der Finanzgerichte (EFG) 2002, 132 veröffentlichten Gründen aus, der Nutzungsvorteil sei nach § 8 Abs. 3 EStG zu ermitteln.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht