Rechtsprechung
   FG Saarland, 15.12.2005 - 1 V 277/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,12602
FG Saarland, 15.12.2005 - 1 V 277/05 (https://dejure.org/2005,12602)
FG Saarland, Entscheidung vom 15.12.2005 - 1 V 277/05 (https://dejure.org/2005,12602)
FG Saarland, Entscheidung vom 15. Dezember 2005 - 1 V 277/05 (https://dejure.org/2005,12602)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,12602) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • IWW
  • Finanzgerichtsbarkeit Saarland

    Belegnachweise für Ausfuhrlieferungen und innergemeinschaftliche Lieferungen (§§ 4 Nr. 1a und 1b; 6 Abs. 1; 6a Abs. 1 UStG)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Belegnachweis für steuerfreie Lieferungen - Belegnachweis; missing trader; Umsatzsteuersonderprüfung; Rechnung; Kaufvertrag; Abholer

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Belegnachweis - missing trader - Umsatzsteuersonderprüfung - Rechnung - Kaufvertrag - Abholer

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Aussetzung der Vollziehung von angefochtenen Umsatzsteuerbescheiden; Anforderungen an die Ermittlung der Höhe der zu zahlenden Umsatzsteuer; Ernstliche Zweifel an der Rechtmäßigkeit eines angefochtenen Steuerbescheides

Papierfundstellen

  • EFG 2006, 375
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Düsseldorf, 03.09.2010 - 1 K 4066/09

    Qualifizierung der Lieferung eines PKW als umsatzsteuerfreie

    Auch die vorliegende Ausgangsrechnung erfülle mit den Zusätzen nicht die Anforderungen (des "Urteils" des FG Saarland vom 15.12.2005, 1 V 277/05), wonach der Unternehmer bei Ausführung von innergemeinschaftlichen Lieferungen zum Ausstellen von Rechnungen verpflichtet sei, in denen auf die Steuerfreiheit hingewiesen werde.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht