Rechtsprechung
   FG Sachsen-Anhalt, 22.11.2011 - 4 K 1497/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,50569
FG Sachsen-Anhalt, 22.11.2011 - 4 K 1497/06 (https://dejure.org/2011,50569)
FG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 22.11.2011 - 4 K 1497/06 (https://dejure.org/2011,50569)
FG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 22. November 2011 - 4 K 1497/06 (https://dejure.org/2011,50569)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,50569) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Rechtsprechungsdatenbank Sachsen-Anhalt

    § 3 Abs 1b Nr 1 UStG 1999, § 10 Abs 4 Nr 1 UStG 1999, § 4 Abs 2 EStG 1997
    Unentgeltliche Wertabgabe durch Überführung von Wirtschaftsgütern eines Einzelunternehmers in ein Sonderbetriebsvermögen einer KG

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Steuerpflichtigkeit der Entnahme von Gegenständen aus einem Einzelunternehmen für außerhalb des Unternehmens liegende Zwecke

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Überführung von Wirtschaftsgütern eines Einzelunternehmens in ein Sonderbetriebsvermögen als unentgeltliche Wertabgabe

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Überführung von Wirtschaftsgütern eines Einzelunternehmens in ein Sonderbetriebsvermögen als unentgeltliche Wertabgabe

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Überführung von Wirtschaftsgütern in ein Sonderbetriebsvermögen

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2012, 1505
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 21.05.2014 - V R 20/13

    Entnahme bei Betriebsaufgabe - Keine Geschäftsveräußerung i. S. d. § 1 Abs. 1a

    Das Finanzgericht (FG) wies die Klage durch Urteil aus den in Entscheidungen der Finanzgerichte 2012, 1505 veröffentlichten Gründen ab.

    Der Kläger beantragt sinngemäß, das Urteil des FG Sachsen-Anhalt vom 22. November 2011  4 K 1497/06 sowie den geänderten Umsatzsteuerbescheid 2001 vom 21. Juni 2005 in der Fassung der Einspruchsentscheidung vom 28. September 2006 aufzuheben.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht