Rechtsprechung
   FG Sachsen-Anhalt, 29.01.2014 - 3 K 1222/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,43658
FG Sachsen-Anhalt, 29.01.2014 - 3 K 1222/11 (https://dejure.org/2014,43658)
FG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 29.01.2014 - 3 K 1222/11 (https://dejure.org/2014,43658)
FG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 29. Januar 2014 - 3 K 1222/11 (https://dejure.org/2014,43658)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,43658) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • Rechtsprechungsdatenbank Sachsen-Anhalt

    § 60 Abs 3 S 1 FGO, § 119 Abs 1 AO, § 124 Abs 3 AO, § 125 Abs 1 AO, § 7g Abs 3 EStG 1997
    Beiladung der Gesellschafter zum Klageverfahren der Personengesellschaft - Nichtigkeit einer an eine vollbeendete Personengesellschaft adressierte Prüfungsanordnung - Bildung einer Ansparrücklage gemäß § 7g EStG - Zuständigkeit für die Festsetzung des Streitwerts

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Formale Anforderungen an eine Prüfungsanordnung hinsichtlich des Gewerbesteuermessbetrags; Eindeutige Bezeichnung des Inhaltsadressaten; Verwertungsverbot von rechtswidrig erlangten Ergebnissen einer Außenprüfung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Keine Beiladung der Gesellschafter zum Klageverfahren der Personengesellschaft wegen Gewerbesteuermessbetrags Prüfungsanordnung an eine vollbeendete Personengesellschaft ist nichtig, führt aber nicht per se zum Verwertungsverbot grundsätzlich keine Sammelbuchungen bei ...

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Keine Beiladung der Gesellschafter zum Klageverfahren der Personengesellschaft wegen Gewerbesteuermessbetrags - Prüfungsanordnung an eine vollbeendete Personengesellschaft ist nichtig, führt aber nicht per se zum Verwertungsverbot - grundsätzlich keine Sammelbuchungen ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

In Nachschlagewerken

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht