Rechtsprechung
   FG Schleswig-Holstein, 02.12.2011 - 5 K 47/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,46139
FG Schleswig-Holstein, 02.12.2011 - 5 K 47/10 (https://dejure.org/2011,46139)
FG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 02.12.2011 - 5 K 47/10 (https://dejure.org/2011,46139)
FG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 02. Dezember 2011 - 5 K 47/10 (https://dejure.org/2011,46139)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,46139) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Berücksichtigung von im Zusammenhang mit einem sog. Sandausbeutevertrag erzielten Einnahmen bei den steuerbaren Einkünften aus Verpachtung; Beurteilung von zeitlich begrenzter Überlassung von Grundstücken zur Hebung der darin ruhenden Bodenschätze (sog. Ausbeuteverträge) ...

  • Betriebs-Berater

    Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung bei Einnahmen aus Substanzausbeuteverträgen

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Zur Einordnung der Einnahmen aus Substanzausbeuteverträgen im Rahmen der (steuerbaren) Einkünfte aus VuV

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Einnahmen aus Substanzausbeuteverträgen als Einkünfte aus VuV

  • buchstelle-lage.de (Kurzinformation)

    Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung bei Einnahmen aus Substanzausbeutevertrag

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung bei Einnahmen aus Substanzausbeutevertrag

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2012, 929
  • EFG 2012, 840
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 24.10.2012 - IX R 6/12

    Substanzausbeute, Nutzungsüberlassung zur Bodenschatzgewinnung, Grundsätzliche

    Die dagegen erhobene Klage wies das Finanzgericht (FG) mit in Entscheidungen der Finanzgerichte 2012, 840 veröffentlichtem Urteil als unbegründet ab.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht