Rechtsprechung
   FG Schleswig-Holstein, 15.09.2016 - 4 K 82/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,44913
FG Schleswig-Holstein, 15.09.2016 - 4 K 82/16 (https://dejure.org/2016,44913)
FG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 15.09.2016 - 4 K 82/16 (https://dejure.org/2016,44913)
FG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 15. September 2016 - 4 K 82/16 (https://dejure.org/2016,44913)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,44913) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 74
    Anspruch eines Jugendlichen auf Abzweigung von Kindergeld durch die Familienkasse an sich selbst

  • rechtsportal.de

    EStG § 74 Abs. 1 S. 1
    Anspruch eines Jugendlichen auf Abzweigung von Kindergeld durch die Familienkasse an sich selbst

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Abzweigung von Kindergeld an ein minderjähriges Kind - Fortsetzungsfeststellungsklage bei Erledigung des Abzweigungsbegehrens durch laufende Zahlungen an ein Elternteil

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anspruch eines Jugendlichen auf Abzweigung von Kindergeld durch die Familienkasse an sich selbst

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Schleswig-Holstein, 28.06.2017 - 2 K 217/16

    Die Ablehnung der Abzweigung des Kindergeldes für den Monat8.2016 wegen

    Diese Möglichkeit muss zur Durchsetzung der Zweckbestimmung des Kindergeldes im Falle von volljährigen und minderjährigen Kindern bestehen (so FG Düsseldorf, Urteil vom 31. Juli 2008, 14 K 272/08, Entscheidungen der Finanzgerichte -EFG- 2008, 1983 ; Schleswig-Holsteinisches FG, Urteil vom 15. September 2016 4 K 82/16, [...]; Felix in Kirchhof/Söhn/Mellinghoff, EStG , 227. Aktualisierung Februar 2012, § 74 B 30; wohl auch Wendl in Herrmann/Heuer/Raupach, EStG , § 74 Anm. 13).

    Dies gilt zumindest dann, wenn - wie im Streitfall - der Minderjährigen ein Vormund bestellt ist (FG Düsseldorf, Urteil vom 31. Juli 2008, 14 K 272/08, EFG 2008, 1983 ; Schleswig-Holsteinisches FG, Urteil vom 15. September 2016 4 K 82/16, [...]) und diese die Abzweigung verlangt.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht