Rechtsprechung
   FG Thüringen, 29.11.1995 - I 93/94   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1995,11733
FG Thüringen, 29.11.1995 - I 93/94 (https://dejure.org/1995,11733)
FG Thüringen, Entscheidung vom 29.11.1995 - I 93/94 (https://dejure.org/1995,11733)
FG Thüringen, Entscheidung vom 29. November 1995 - I 93/94 (https://dejure.org/1995,11733)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1995,11733) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch auf Aufhebung eines Investitionszulagenbescheides; Rechtmäßigkeit der Gewährung einer Investitionszulage für Flüssiggasbehälter; Begriffes des beweglichen Wirtschaftsgutes

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • EFG 1996, 1000



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)  

  • FG Nürnberg, 04.02.2003 - I 8/02

    Zugehörigkeit von im Fördergebiet eingesetzten Tankfahrzeugen und im Fördergebiet

    Die Vermietung an Privatpersonen sei unerheblich, denn es solle nicht der Betrieb oder Privathaushalt des Abnehmers durch die Zulage gefördert werden, sondern desjenigen Unternehmens, das in die Gastanks investiere (Hinweis auf Urteil des Finanzgerichts Thüringen vom 10.01.1996 193/94 EFG 1996, 1000).

    Der Senat folgt hinsichtlich der Frage, ob die Flüssiggasbehälter trotz der Vermietung an Privatpersonen gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 1 Investitionszulagengesetz 1991 mindestens 3 Jahre nach ihrer Anschaffung in einer Betriebsstätte im Fördergebiet verblieben sind, dem Urteil des Thüringer Finanzgerichts vom 29.11.1995193/94 (EFG 1996, 1000), das diese Frage in zutreffender Weise bejaht hat.

  • BFH, 03.08.2000 - III R 22/96

    § 68 FGO , mehrfacher geänderter Bescheid

    Der nach erfolglosem Einspruchsverfahren erhobenen Klage gab das Finanzgericht (FG) mit in Entscheidungen der Finanzgerichte 1996, 1000 veröffentlichtem Urteil statt.
  • OLG Stuttgart, 19.01.2012 - 202 EnWG 21/08

    Festsetzung der Erlösobergrenzen für Strom durch die Landesregulierungsbehörde:

    Unterlagen wurden den Teilnehmern nicht ausgereicht (GA I 93/94).
  • BFH, 03.08.2000 - III R 11/96

    Handel mit Gas - Investitionszulagenbescheid - Bewegliche Wirtschaftsgüter -

    Der nach erfolglosem Einspruchsverfahren erhobenen Klage gab das Finanzgericht (FG) mit in Entscheidungen der Finanzgerichte 1996, 1000 veröffentlichtem Urteil statt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht