Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 02.09.2021 - C-175/20   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2021,35575
Generalanwalt beim EuGH, 02.09.2021 - C-175/20 (https://dejure.org/2021,35575)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 02.09.2021 - C-175/20 (https://dejure.org/2021,35575)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 02. September 2021 - C-175/20 (https://dejure.org/2021,35575)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2021,35575) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • Europäischer Gerichtshof

    Valsts ieņēmumu dienests (Traitement des données personnelles à des fins fiscales)

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und des freien Datenverkehrs - Rechtsgrundlage für die Verarbeitung - Verpflichtung von Internet-Inserateanbietern nach nationalem Recht, auf Anfrage der ...

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • Generalanwalt beim EuGH, 20.01.2022 - C-37/20

    Luxembourg Business Registers - Vorlage zur Vorabentscheidung - Verhinderung der

    Vgl. hierzu entsprechend Schlussanträge des Generalanwalts Bobek in der Rechtssache SS (Verarbeitung personenbezogener Daten zu steuerlichen Zwecken) (C-175/20, EU:C:2021:690, Nr. 45).

    115 Vgl. hierzu Schlussanträge des Generalanwalts Bobek in der Rechtssache SS (Verarbeitung personenbezogener Daten zu steuerlichen Zwecken) (C-175/20, EU:C:2021:690, Nr. 44), der sich auf das Urteil vom 29. Juli 2019, Fashion ID (C-40/17, EU:C:2019:629, insbesondere Rn. 72 bis 74), bezieht.

    116 Vgl. Schlussanträge des Generalanwalts Bobek in der Rechtssache SS (Verarbeitung personenbezogener Daten zu steuerlichen Zwecken) (C-175/20, EU:C:2021:690, Nr. 44), der sich auf das Urteil vom 29. Juli 2019, Fashion ID (C-40/17, EU:C:2019:629, insbesondere Rn. 72 bis 74), bezieht.

    117 Vgl. in diesem Sinne und entsprechend Schlussanträge des Generalanwalts Bobek in der Rechtssache SS (Verarbeitung personenbezogener Daten zu steuerlichen Zwecken) (C-175/20, EU:C:2021:690, Nr. 45 und die dort angeführte Rechtsprechung).

    118 Vgl. in diesem Sinne und entsprechend Schlussanträge des Generalanwalts Bobek in der Rechtssache SS (Verarbeitung personenbezogener Daten zu steuerlichen Zwecken) (C-175/20, EU:C:2021:690, Nr. 45 und die dort angeführte Rechtsprechung).

    119 Urteil vom 29. Juli 2019, Fashion ID (C-40/17, EU:C:2019:629, insbesondere Rn. 72 bis 74. Vgl. auch Schlussanträge des Generalanwalts Bobek in der Rechtssache SS (Verarbeitung personenbezogener Daten zu steuerlichen Zwecken) (C-175/20, EU:C:2021:690, Nr. 44).

  • Generalanwalt beim EuGH, 06.10.2021 - C-245/20

    Autoriteit Persoonsgegevens - Vorlage zur Vorabentscheidung - Schutz natürlicher

    Vgl. Urteil vom 29. Juli 2019, Fashion ID (C-40/17, EU:C:2019:629, Rn. 72 und 74), sowie meine Schlussanträge in der Rechtssache Valsts ie?†emumu dienests (Verarbeitung personenbezogener Daten zu steuerlichen Zwecken) (C-175/20, EU:C:2021:690, Nr. 42).

    39 In größerem Detail vgl. auch meine Schlussanträge in der Rechtssache Valsts ie?†emumu dienests (Verarbeitung personenbezogener Daten zu steuerlichen Zwecken) (C-175/20, EU:C:2021:690, Nrn. 35 bis 41).

    65 Vgl. meine Schlussanträge in der Rechtssache Valsts ie?†emumu dienests (Verarbeitung personenbezogener Daten für steuerliche Zwecke) (C-175/20, EU:C:2021:690).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht