Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 11.12.2014 - C-293/13 P   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,39134
Generalanwalt beim EuGH, 11.12.2014 - C-293/13 P (https://dejure.org/2014,39134)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 11.12.2014 - C-293/13 P (https://dejure.org/2014,39134)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 11. Dezember 2014 - C-293/13 P (https://dejure.org/2014,39134)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,39134) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Europäischer Gerichtshof

    Fresh Del Monte Produce / Kommission

    Rechtsmittel - Wettbewerb - Kartelle - Abgestimmte Verhaltensweisen - Europäischer Bananenmarkt - Wirtschaftliche Einheit zwischen Mutter- und Tochtergesellschaft - Freiwilligkeit der Beantwortung von einfachen Auskunftsverlangen der Kommission - Ermäßigung einer ...

  • Wolters Kluwer

    Wettbewerbsverstöße auf dem Bananenmarkt; Schlussanträge der Generalanwältin zum Rechtsmittel mehrerer Unternehmen gegen die Abweisung ihrer Nichtigkeitsklage zum Wettbewerbsbeschluss der Europäischen Kommission

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rechtsmittel - Wettbewerb - Kartelle - Abgestimmte Verhaltensweisen - Europäischer Bananenmarkt - Wirtschaftliche Einheit zwischen Mutter- und Tochtergesellschaft - Freiwilligkeit der Beantwortung von einfachen Auskunftsverlangen der Kommission - Ermäßigung einer ...

  • rechtsportal.de

    EG Art. 81; AEUV Art. 263 ; Satzung EuGH Art. 56
    Wettbewerbsverstöße auf dem Bananenmarkt; Schlussanträge der Generalanwältin zum Rechtsmittel mehrerer Unternehmen gegen die Abweisung ihrer Nichtigkeitsklage zum Wettbewerbsbeschluss der Europäischen Kommission

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • Generalanwalt beim EuGH, 03.09.2015 - C-155/14

    Evonik Degussa und AlzChem / Kommission - Rechtsmittel - Kartelle - Märkte für

    Vgl. hierzu auch die Nrn. 93 bis 100 der Schlussanträge von Generalanwältin Kokott in der Rechtssache Schindler Holding u. a./Kommission (C-501/11 P, EU:C:2013:248) sowie Nr. 102 der Schlussanträge von Generalanwältin Kokott in den Rechtssachen Fresh Del Monte Produce/Kommission und Kommission/Fresh Del Monte Produce (C-293/13 P und C-294/13 P, EU:C:2014:2439).

    41 - Vgl. hierzu auch die Schlussanträge von Generalanwältin Kokott in den Rechtssachen Fresh Del Monte Produce/Kommission und Kommission/Fresh Del Monte Produce (C-293/13 P und C-294/13 P, EU:C:2014:2439, Nr. 100 und die dort angeführte Rechtsprechung).

    43 - Vgl. hierzu die Erwägungen in den Nrn. 100 und 101 der Schlussanträge von Generalanwältin Kokott in den Rechtssachen Fresh Del Monte Produce/Kommission und Kommission/Fresh Del Monte Produce (C-293/13 P und C-294/13 P, EU:C:2014:2439), auf die der Gerichtshof in Rn. 96 des Urteils Fresh Del Monte Produce/Kommission und Kommission/Fresh Del Monte Produce (C-293/13 P und C-294/13 P, EU:C:2015:416) ausdrücklich Bezug nimmt.

  • EuGH, 03.12.2020 - C-461/18

    Changmao Biochemical Engineering/ Distillerie Bonollo u.a. - Rechtsmittel -

    Die Kommission weist ebenfalls darauf hin, dass Generalanwältin Kokott in den Nrn. 52 und 57 ihrer Schlussanträge in den verbundenen Rechtssachen Fresh Del Monte Produce/Kommission und Kommission/Fresh Del Monte Produce (C-293/13 P und C-294/13 P, EU:C:2014:2439), festgestellt habe, dass "[u]nmittelbar berührt im Sinne von Art. 56 Abs. 2 Satz 2 der Satzung [des Gerichtshofs der Europäischen Union] ... der Rechtsmittelführer bzw. der Anschlussrechtsmittelführer [ist], wenn das angefochtene Urteil eine ihm nachteilige Veränderung seiner eigenen Rechtsstellung oder seiner eigenen wirtschaftlichen oder ideellen Interessen bewirkt[, und dass j]enes Urteil ... also eine materielle Beschwer für ihn beinhalten [muss]".
  • Generalanwalt beim EuGH, 25.06.2015 - C-373/14

    Toshiba Corporation / Kommission

    Vgl. auch Schlussanträge der Generalanwältin Kokott in den verbundenen Rechtssachen Fresh Del Monte Produce/Kommission und Kommission/Fresh Del Monte Produce (C-293/13 P und C-294/13 P, EU:C:2014:2439, Nr. 209) sowie des Generalanwalts Wahl in der Rechtssache ING Pensii (C-172/14, EU:C:2015:272, Nr. 41).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht