Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 12.05.2021 - C-124/20   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2021,12444
Generalanwalt beim EuGH, 12.05.2021 - C-124/20 (https://dejure.org/2021,12444)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 12.05.2021 - C-124/20 (https://dejure.org/2021,12444)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 12. Mai 2021 - C-124/20 (https://dejure.org/2021,12444)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2021,12444) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • Europäischer Gerichtshof

    Bank Melli Iran

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Handelspolitik - Verordnung (EG) Nr. 2271/96 - Schutz vor den Auswirkungen der extraterritorialen Anwendung von einem Drittland erlassener Rechtsakte - Restriktive Maßnahmen gegenüber Iran - Sekundärsanktionen der Vereinigten Staaten - ...

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Europäischer Gerichtshof PDF (Pressemitteilung)

    Freier Kapitalverkehr - Nach Auffassung von Generalanwalt Hogan können sich iranische Unternehmen vor den Gerichten der Mitgliedstaaten auf EU-Recht berufen, das sich gegen US-amerikanische Sekundärsanktionen richtet

  • juris.de (Pressemitteilung)

    Schlussanträge zum Verbot der Befolgung drittstaatlicher Sekundärsanktionen

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht