Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 14.02.2012 - C-618/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,974
Generalanwalt beim EuGH, 14.02.2012 - C-618/10 (https://dejure.org/2012,974)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 14.02.2012 - C-618/10 (https://dejure.org/2012,974)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 14. Februar 2012 - C-618/10 (https://dejure.org/2012,974)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,974) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof

    Banco Español de Crédito

  • EU-Kommission

    Banco Español de Crédito

    Verbraucherschutz - Richtlinie 93/13/EWG - Art. 6 Abs. 1 - Verbraucherkreditverträge - Bei Zahlungsverzug anwendbare Zinssätze - Missbräuchliche Klauseln - Nationales Zivilprozessrecht - Mahnverfahren - Befugnis eines nationalen Gerichts, im Rahmen eines nationalen Mahnverfahrens von Amts wegen und a limine über die Nichtverbindlichkeit und die Anpassung einer in einem Verbraucherkreditvertrag enthaltenen Klausel über Verzugszinsen zu entscheiden - Verordnung (EG) Nr. 1896/2006 - Europäisches Mahnverfahren - Richtlinie 2008/48/EG - Art. 30 - Zeitlicher Anwendungsbereich - Richtlinie 87/102/EWG - Art. 6 und 7 - Sachlicher Anwendungsbereich - Verfahrensautonomie der Mitgliedstaaten“Inhaltsverzeichnis

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)  

  • Generalanwalt beim EuGH, 13.09.2018 - C-70/17

    Abanca Corporación Bancaria - Vorlage zur Vorabentscheidung - Richtlinie

    Vgl. ebenfalls Schlussanträge von Generalanwältin Trstenjak in dieser Rechtssache (, EU:C:2012:74, Nrn. 86 bis 88).
  • Generalanwalt beim EuGH, 06.09.2012 - C-206/11

    Köck - Richtlinie 2005/29/EG - Harmonisierung - Verbraucherschutz - Unlautere

    28 - Vgl. Schlussanträge vom 14. Februar 2012 in der Rechtssache Banco Español de Crédito (C-618/10, Urteil vom 14. Juni 2012, noch nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Nr. 105).
  • Generalanwalt beim EuGH, 15.09.2016 - C-503/15

    Margarit Panicello - Vorlage zur Vorabentscheidung - Anrufung des Gerichtshofs -

    Vgl. allgemein zu vereinfachten Verfahren zur Beitreibung von Geldforderungen die Schlussanträge der Generalanwältin Trstenjak in der Rechtssache Banco Español de Crédito (C-618/10, Slg, EU:C:2012:74, Nrn. 23 bis 25 und 50 bis 51).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht