Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 15.04.2021 - C-882/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2021,8416
Generalanwalt beim EuGH, 15.04.2021 - C-882/19 (https://dejure.org/2021,8416)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 15.04.2021 - C-882/19 (https://dejure.org/2021,8416)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 15. April 2021 - C-882/19 (https://dejure.org/2021,8416)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2021,8416) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof

    Sumal

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Wettbewerb - Unternehmen - Begriff - Wirtschaftliche Einheit - Schadensersatzklage gegen die Tochtergesellschaft der von der Kommission wegen einer Zuwiderhandlung gegen Art. 101 AEUV mit einer Sanktion belegten Gesellschaft - Zulässigkeit - ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Wettbewerb - Unternehmen - Begriff - Wirtschaftliche Einheit - Schadensersatzklage gegen die Tochtergesellschaft der von der Kommission wegen einer Zuwiderhandlung gegen Art. 101 AEUV mit einer Sanktion belegten Gesellschaft - Zulässigkeit - ...

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • Generalanwalt beim EuGH, 08.09.2022 - C-25/21

    Repsol Comercial de Productos Petrolíferos

    60 Voir mes conclusions dans l'affaire Sumal (C-882/19, EU:C:2021:293, point 67 et jurisprudence citée).
  • Generalanwalt beim EuGH, 14.07.2022 - C-680/20

    Unilever Italia Mkt. Operations

    3 Sur la notion d"« unité économique ", voir conclusions de l'avocat général Pitruzzella dans l'affaire Sumal (C-882/19, ci-après les « conclusions dans l'affaire Sumal ", EU:C:2021:293, points 23 à 31), ainsi que, pour la doctrine, Wils, W., « The Undertaking as Subject of E.C. Competition Law and the Imputation of Infringements to Natural or Legal Persons ", European Law Review , vol.
  • Generalanwalt beim EuGH, 22.04.2021 - C-30/20

    Volvo u.a.

    Insofern weise ich mit der spanischen Regierung darauf hin, dass der Gerichtshof demnächst (in der Rechtssache Sumal, C-882/19) über die Frage zu befinden haben wird, ob der Geschädigte auf der Grundlage der Theorie von der wirtschaftlichen Einheit im Wettbewerbsrecht im Wege privatrechtlicher Klagen den Ersatz des Schadens, der ihm durch ein von der Kommission (hier im Beschluss über das Lkw-Kartell) festgestelltes wettbewerbswidriges Verhaltens entstanden ist, nicht von der in dem Beschluss der Kommission spezifisch genannten Muttergesellschaft, sondern von den zur selben Unternehmensgruppe gehörenden Tochtergesellschaften verlangen kann (vgl. Schlussanträge des Generalanwalts Pitruzzella in der Rechtssache Sumal, C-882/19, EU:C:2021:293).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht