Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 17.07.2014 - C-528/13   

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof

    Léger

    Öffentliche Gesundheit - Blutspende - Zulassungskriterien für Spender - Kriterien für einen Ausschluss oder eine Rückstellung - Endgültiger Ausschluss von Männern, die sexuelle Beziehungen zu einem anderen Mann hatten - Verbot der Diskriminierung aufgrund der sexuellen Ausrichtung - Verhältnismäßigkeit

  • EU-Kommission

Kurzfassungen/Presse (6)

  • Europäischer Gerichtshof PDF (Pressemitteilung)

    SANT - Nach Auffassung von Generalanwalt Mengozzi ist eine sexuelle Beziehung zwischen zwei Männern für sich allein kein Verhalten, das einen dauerhaften Ausschluss vom Blutspenden rechtfertigen würde

  • zeit.de (Pressebericht, 17.07.2014)

    Gesundes Blut ist nicht homo oder hetero

  • lto.de (Kurzinformation)

    Blutspende - Homosexualität an sich rechtfertigt keinen Ausschluss

  • Jurion (Zusammenfassung)

    Ausschluss vom Blutspenden bei sexueller Beziehung zwischen zwei Männern

  • spiegel.de (Pressebericht, 17.07.2014)

    Diskriminierungs-Fall: EuGH-Gutachten kritisiert Blutspende-Verbot für Homosexuelle

  • aerztezeitung.de (Pressemeldung, 18.07.2014)

    Blutspende-Verbot für Schwule wackelt

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht