Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 20.01.2022 - C-37/20, C-601/20   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2022,495
Generalanwalt beim EuGH, 20.01.2022 - C-37/20, C-601/20 (https://dejure.org/2022,495)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 20.01.2022 - C-37/20, C-601/20 (https://dejure.org/2022,495)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 20. Januar 2022 - C-37/20, C-601/20 (https://dejure.org/2022,495)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2022,495) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • Europäischer Gerichtshof

    Luxembourg Business Registers

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Verhinderung der Nutzung des Finanzsystems zum Zweck der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung - Richtlinie (EU) 2015/849 - Art. 30 Abs. 5 und 9 - Register der wirtschaftlichen Eigentümer - Richtlinie (EU) 2018/843 - Art. 1 Abs. 15 ...

Kurzfassungen/Presse

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • Generalanwalt beim EuGH, 09.06.2022 - C-154/21

    Österreichische Post (Informations relatives aux destinataires de données

    3 Wie ich bereits feststellen konnte, setzt die DSGVO die Anforderungen, die sich aus dem durch Art. 8 der Charta geschützten Grundrecht auf Schutz personenbezogener Daten ergeben, und insbesondere jene um, die in Art. 8 Abs. 2 der Charta ausdrücklich vorgesehen sind (vgl. insoweit meine Schlussanträge in den verbundenen Rechtssachen WM und Sovim, C-37/20 und C-601/20, EU:C:2022:43, Nr. 70 und die dort angeführte Rechtsprechung).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht