Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 22.10.2015 - C-94/14   

Volltextveröffentlichung

  • Europäischer Gerichtshof

    Flight Refund

    Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts - Justizielle Zusammenarbeit in Zivilsachen - Ausgleichsanspruch wegen Flugverspätung - Erlass eines Europäischen Zahlungsbefehls in einem Mitgliedstaat, mit dem die Forderung keine Verbindung aufweist - Bestimmung des für das streitige Verfahren zuständigen Gerichts

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • Generalanwalt beim EuGH, 19.10.2017 - C-274/16  

    flightright

    15 Zur Frage, auf welche Zuständigkeitsregeln sich im Fall der Abtretung einer Forderung nach der Verordnung Nr. 261/2004 der klagende Abtretungsempfänger stützen kann, vgl. Schlussanträge der Generalanwältin Sharpston in der Rechtssache Flight Refund (C-94/14, EU:C:2015:723, Nr. 60).
  • Generalanwalt beim EuGH, 14.11.2017 - C-498/16  

    Nach Ansicht von Generalanwalt Bobek kann sich Herr Schrems hinsichtlich der

    38 Vgl. Schlussanträge der Generalanwältin Sharpston in der Rechtssache Flight Refund (C-94/14, EU:C:2015:723, Nr. 60).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht