Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 24.01.2008 - C-55/07, C-56/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,16476
Generalanwalt beim EuGH, 24.01.2008 - C-55/07, C-56/07 (https://dejure.org/2008,16476)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 24.01.2008 - C-55/07, C-56/07 (https://dejure.org/2008,16476)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 24. Januar 2008 - C-55/07, C-56/07 (https://dejure.org/2008,16476)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,16476) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Europäischer Gerichtshof

    Michaeler und Subito

    Gleichbehandlung - Allgemeine Rechtsgrundsätze - Teilzeit- und Vollzeitbeschäftigte - Diskriminierung - Beschränkung der Möglichkeiten der Teilzeitarbeit

  • Europäischer Gerichtshof

    Volgger u.a.

    Gleichbehandlung - Allgemeine Rechtsgrundsätze - Teilzeit- und Vollzeitbeschäftigte - Diskriminierung - Beschränkung der Möglichkeiten der Teilzeitarbeit

  • EU-Kommission

    Michaeler und Subito

    Gleichbehandlung - Allgemeine Rechtsgrundsätze - Teilzeit- und Vollzeitbeschäftigte - Diskriminierung - Beschränkung der Möglichkeiten der Teilzeitarbeit

  • EU-Kommission

    Michaeler und Subito

    Gleichbehandlung - Allgemeine Rechtsgrundsätze - Teilzeit- und Vollzeitbeschäftigte - Diskriminierung - Beschränkung der Möglichkeiten der Teilzeitarbeit“

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • Generalanwalt beim EuGH, 28.02.2013 - C-681/11

    Schenker & Co. u.a. - Wettbewerb - Kartelle - Art. 85 EWG, Art. 81 EG und Art.

    Vgl. ferner die Schlussanträge des Generalanwalts Lenz vom 11. Juli 1992 in der Rechtssache Van der Tas (C-143/91, Slg. 1992, I-5045, Nr. 11) und - allgemein zum Schuldprinzip bei verwaltungsrechtlichen Sanktionsregelungen - die Schlussanträge des Generalanwalts Ruiz-Jarabo Colomer vom 24. Januar 2008 in der Rechtssache Michaeler u. a. (C-55/07 und C-56/07, Slg. 2008, I-3135, Nr. 56).
  • Generalanwalt beim EuGH, 08.05.2008 - C-73/07

    Satakunnan Markkinapörssi und Satamedia - Richtlinie 95/46 EG - Schutz

    66 - Schlussanträge des Generalanwalts Mazák vom 15. Februar 2007, Palacios de la Villa (Slg. 2007, I-0000, Nrn. 133 ff.), und Schlussanträge des Generalwalts Ruiz-Jarabo Colomer vom 24. Januar 2008, Michaeler und Subito GmbH (C-55/07 und C-56/07, Slg. 2008, I-0000, Nrn. 21 f.).
  • Generalanwalt beim EuGH, 28.01.2010 - C-526/08

    Kommission / Luxemburg - Sprachenregime - Verteidigungsrechte - ne bis in idem -

    15 - Vgl. die Schlussanträge des Generalanwalts Ruiz-Jarabo Colomer vom 24. Januar 2008, Michaeler und Subito GmbH (C-55/07 und C-56/07, Slg. 2008, I-3135, Nr. 56).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht